Hier treffen sich die Rollenspiel-Blogger und ihre Leser!

Mail-Abo RSP-Blogs

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

*

Offline Teylen

  • ****
  • Beiträge: 876
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Mail-Abo RSP-Blogs
« am: 10. April 2018, 11:32:04 »
Ist es möglich ein Mail-Abo zu bekommen bzw. anzulegen wo alle Artikel gelistet sind?
Ich habe gemerkt das es nur so die letzten 20 bis 30 oder so listet, würde aber gern alle sehen ^^;

*

Offline Blechpirat

  • *****
  • Beiträge: 2.364
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:Mail-Abo RSP-Blogs
« Antwort #1 am: 10. April 2018, 13:11:03 »
Das Mailabo ist ein "Abfallprodukt" von Feedburner. Theoretisch könnte ich ein eigenes System aufsetzen, dass vielleicht mehr Einträge verwalten kann... Aber bisher nutzen nicht sehr viele Leute diesen Service.

Ein RSS-Reader ist keine Option? Viele Email-Programme (Outlook, Thunderbird) haben ja eine entsprechende Funktionalität schon eingebaut.

*

Offline Teylen

  • ****
  • Beiträge: 876
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Antw:Mail-Abo RSP-Blogs
« Antwort #2 am: 10. April 2018, 13:51:46 »
Ich habe noch nicht herausbekommen wie ich einen RSS-Reader komfortabel genutzt bekomme, ohne mein Surf-Verhalten zu ändern. Bisher habe ich die Funktion auch in meinem Thunderbird noch nicht gefunden ^^;

*

Offline Belchion

  • ****
  • Beiträge: 194
    • Profil anzeigen
    • Belchions Sammelsurium
Antw:Mail-Abo RSP-Blogs
« Antwort #3 am: 10. April 2018, 15:36:08 »
Ich habe noch nicht herausbekommen wie ich einen RSS-Reader komfortabel genutzt bekomme, ohne mein Surf-Verhalten zu ändern. Bisher habe ich die Funktion auch in meinem Thunderbird noch nicht gefunden ^^;
How to Subscribe to News Feeds and Blogs with Thunderbird

*

Offline Teylen

  • ****
  • Beiträge: 876
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Antw:Mail-Abo RSP-Blogs
« Antwort #4 am: 10. April 2018, 16:56:04 »
How to Subscribe to News Feeds and Blogs with Thunderbird
Hm, mal schauen.
Aktuell wird es wohl das. Eine tägliche Mail zu generieren kostet wohl.