Autor Thema: Vorschläge für zukünftige Umzüge  (Gelesen 146436 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1125 am: 29. August 2016, 22:49:50 »
Hier posten immer nur recht wenige. Hmm, ich bin gerade so mit Gold, Geld und Schätze beschäftigt, dass ich hierzu gar nix gesagt habe - fände es aber sowohl gut, wenn Teilzeithelden was organisieren wie auch das Thema an sich.
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1126 am: 31. August 2016, 12:11:04 »
Oha, echt gar kein Thema für September?  :o

Bevor es ganz ausfällt (Teilzeithelden schaffen es ja jetzt zeitlich nicht mehr, Greifenklaue), würde ich den Monat übernehmen und mir irgendwas aus der Liste schnappen oder aus dem Hut zaubern.

Wäre aber schon deutlich feiner, wenn wer anderes das machen würde, nicht zuletzt, weil ich den März ja schon gemacht habe.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.022
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1127 am: 31. August 2016, 14:35:12 »
Eigentlich wollte ich ja nicht wieder ein Karnevals-Thema organisieren, solange noch zu meinem letzten Mal der Abschlußbeitrag aussteht (und auch nicht mehr kommen wird - ist eh zu lange her und tot und vergessen).

Ich könnte für den September schon einspringen und das Thema "Wie dreht man an der Spannungsschraube?" aufgreifen - zumal es da einige aktuelle Aufhänger gibt.

Aber was das Hinaustragen in die Welt der Foren und "sozialen Medien" anbetrifft, sieht es bei mir eh - wie früher schon - eingeschränkt aus. Ich bin nicht auf Facebook und kann nicht im Tanelorn irgendwas schreiben (Blutschwerter sind eh tot und andere übergreifende Foren gibt es keine). - Wenn also RSP-Blogs-Feed und Google+ nicht als ausreichende Reichweite angesehen werden, dann möge lieber jemand anderes was machen, der überall dort seine Accounts hat.

Wie gesagt, es ist ein Angebot hier kurzfristigst einzuspringen, ohne daß jetzt das obige oder ein anderes Thema mir aktuell "heiß auf der Seele brennen" würde.

Offline Merimac

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 270
    • Profil anzeigen
    • Spiele im Kopf
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1128 am: 31. August 2016, 16:43:03 »
Gegen einen weiteren Zornhau-Karneval habe ich nichts, im Gegenteil. Das Heraustragen in die digitalen Medien ist eigentlich bis auf einen Eröffnungs- und idealerweise Themenbeitrag sowie den Sammelthread hier im Forum mit dem automatischen Feed über rspblogs schon erledigt, mehr mache ich als Moderator auch nicht.
Und wenn diesmal doch noch ein gewohnt kritischer Abschlussartikel dabei herauskommt, wäre das natürlich die Krönung.
« Letzte Änderung: 31. August 2016, 16:52:33 von Merimac »
Spiele im Kopf - Ein Blog über Spieldesign

Offline Infernal Teddy

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 266
  • I'm from the FUTURE!
    • Profil anzeigen
    • Neue Abenteuer
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1129 am: 31. August 2016, 16:50:32 »
Japp, klingt gut. ich weiß niht, ob mir was dazu einfallen wird, aber ich wäre gespannt - und was das weitertragen angeht, das können ja zur not auch andere machen.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.371
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1130 am: 31. August 2016, 17:51:11 »
würde ich gerne lesen. Interessiert mich, welche aktuellen Aufhänger es da geben soll.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.022
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1131 am: 31. August 2016, 21:58:16 »
Wer entscheidet, ob und wer jetzt den September-Karneval in ein paar Stunden startet?

Ich bin gerade noch in einer Spielrunde, käme daher erst kurz nach Mitternacht dazu einen Startbeitrag zu verfassen. Bis dahin sollte ich aber wissen, was nun Sache ist.

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1132 am: 31. August 2016, 22:15:08 »
Fänd ich super, sowohl vom Thema, als auch, dass Zornhau mal wieder dabei ist.

@Entscheiden: Organisieren tut es Blut_und_Glas, aber eigentlich ist es ein Gruppenkonsens - der hier absolut vorliegt.

Also, ran an die Spannungsschraube.

 
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1133 am: 31. August 2016, 23:07:56 »
Also, ran an die Spannungsschraube.

Seh ich auch so.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.022
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1134 am: 01. September 2016, 00:07:32 »
Dann lege ich mal los mit einem Eröffnungsbeitrag. Der ist spätestens morgen früh publiziert und hier als neuer Thread aufgeführt.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.022
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1135 am: 01. September 2016, 05:37:00 »
Der Eingangs-Blog-Artikel ist erstellt und publiziert. Der zugehörige Thread ist hier "nebenan" angelegt.
Auf Google+ habe ich ihn geteilt. Das mache ich auch noch im Aral-See des B!-Forums.

(Der Artikel wurde leider etwas länger und hatte etwas länger gedauert. Bin ich froh, daß ich heute und morgen frei habe, denn jetzt geht es erst einmal ins Bett.)

Offline Athair

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 280
    • Profil anzeigen
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1136 am: 17. Oktober 2016, 21:05:32 »
... ich hätte da noch ne Idee:

Spielziele im Rollenspiel.

Das können spielwelt- bzw. charakterstory-bezogene Ziele sein ("die Spielfigur soll X erreichen") oder auch Ziele die das Rollenspiel selbst betreffen. Ein Beispiel von Greg Stafford:
Zitat
"Roleplaying activates a critical human process that has nearly been killed by over-rationalization and materialism. Roleplaying is a way for humans to interact with our deep, hidden mythological selves. They are a way to feed our souls."

Prozessbeszogene Ziele, die in Verbindung mit Spielstilen stehen, wäre auch gut denkbar. Oder anders gesagt: Die Ziele, die Spielstile verfolgen. Beispiel: Saint of Killers "Stimmungsspiel".

Zu den Spielzielen gehören dann natürlich auch die Mittel, über die sie erreichbar werden. Und das sind dann wiederum ganz praktische Sachen. Wenn beispielsweise Plausibilität und das Eintauchen in eine offene, kohärente Spielwelt ein Spielziel ist, dann muss ich mir über Spielweltsimulation ganz konkret Gedanken machen. Handlungsmaschine, Vorbereitung von Hex- oder Pointcrawl, "wie komme ich zu sinnvollen Zufallstabellen?", ...

Insgesamt würde ich sagen: Das Thema hat Bezüge zu "Spaßquellen im Rollenspiel" (das schon mal Karnevalsthema war). Dabei ist es deutlich besser greifbar und zugleich theoretischer und praktischer. Ich würde vermuten, dass die meisten Beiträge auf praktische SL-Tipps im Sinne von "How to ... " rauslaufen würden. Theoretische Überlegungen und Spielerfahrungen dürften etwas seltener sein. Konkrete Bastelarbeiten, als exemplarische Hilfmittel zur Erreichung bestimmter Ziele, sind mMn gut machbar - kommen aber nicht ganz ohne theoretischen Überbau (auch wenn er sehr reduziert sein kann) aus.

Was ich mir davon erhoffe ist: Viele wertvolle Tipps, Hinweise, Erfahrungen und konkrete Beispiele mit deren Hilfe man das eigene Rollenspiel bereichern kann. Und, dass dadurch das Bewusstsein wächst, dass "Spaß" (auch) im Rollenspiel kein Ziel an sich ist, sondern eine Wirkung von Zielerreichung.
... Antworten auf falsche Fragen sind sinnlos.


Zur ZauberFerne.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.731
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1137 am: 18. Oktober 2016, 12:23:11 »
Hübsch, dazu könnte ich bestimmt was schreiben.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Infernal Teddy

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 266
  • I'm from the FUTURE!
    • Profil anzeigen
    • Neue Abenteuer
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1138 am: 04. November 2016, 06:54:00 »
BuG, magst du das hier mal wieder auf den aktuellen Stand bringen?

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 187
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #1139 am: 20. November 2016, 20:40:39 »
Würde mich auch über ein Update (auch im Startbeitrag) freuen und über eine Klärung des nächsten Themas.