Autor Thema: Vorschläge für zukünftige Umzüge  (Gelesen 155978 mal)

0 Mitglieder und 5 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #540 am: 21. August 2013, 09:12:04 »
""Was gibt's noch?" bezieht sich auf den Moment, wenn eine Kampagne innerhalb der beschriebenen Spielwelt der Dampf ausgeht, weil die Spieler der Meinung sind, dass sie schon alles gesehen haben. In DSA gab es früher das Güldenland, das Riesland und die Schwertmeister-Hohlwelt, um solche Spieler weiter zu reizen. Eine ähnliche Funktion können Spelljammer und Planescape in D&D haben. Generell geht es darum, wie man eine Spielwelt als Gruppe sinnvoll erweitert oder wie man Anregungen bietet, damit sie Spieler später eigenständig erweitern können. Gerne mit Beispielen oder auch Texte zu existierenden Spielwelten. Es geht generell darum, wie man alte Kämpen einer Kampagnenwelt nochmal eine neue Herausforderung hinstellt, die eine Verbindung zur Ursprungswelt hat. Hohlwelten, Paralleldimensionen, ferne Kontinente, magische Portale..."

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 188
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #541 am: 29. August 2013, 11:13:02 »
Irgendwie hab ich den Überblick verloren.

Also Oktober nun Zeitzeugin oder Teilzeithelden?
Im November nu Greifenklaue oder Teilzeithelden?

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #542 am: 29. August 2013, 20:42:15 »
Genau das sind die Fragen.  ;D

(Wobei ich Roger jetzt zuletzt so verstanden habe, dass sich die Teilzeithelden nicht mehr auf den Oktober bewerben.)

[edit]
Ansonsten steht es natürlich jedem frei, auch noch seinen Hut in den Ring zu werfen.
[/edit]

mfG
jdw
« Letzte Änderung: 29. August 2013, 20:44:29 von blut_und_glas »

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #543 am: 29. August 2013, 20:51:10 »
Ik nehm oll's!

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #544 am: 31. August 2013, 21:21:40 »
Interpretationen, dass die Flut an Vorschlägen gedacht sind, das komplette nächste Jahr zu Highjacken, sind übrigens der grösste Bullshit, den ich je gehört habe. Lass  meine Leute in Ruhe, Frank.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.029
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #545 am: 01. September 2013, 01:32:25 »
Lass  meine Leute in Ruhe, Frank.
Aber wenn sich Deine Leute so aufreizend anziehen und so kokett benehmen, dann signalisieren sie doch: "Ich will es!"

Und - deutlich ernster gemeint - was weiß ich denn, wer ALLES schon von den Teilzeithelden "assimiliert" wurde und somit zu "Deinen Leuten" gehört. Eventuell sollten alle, die zu "Deinen Leuten" gehören ein gemeinsames, sofort sichtbares Kennzeichen tragen. So etwas wie eine TZH-Armbinde oder ein TZH-Stirnband oder im Hangout, in E-Mail-Signaturen und Foren-Signaturen überall ein "Ich gehöre zu Rogers Leuten. Ask me how!"-Banner.

Weiters finde ich es seltsam, daß ich meine Meinung und meine Wahrnehmung in einem informellen, lockeren, vermutlich alkoholisierten Stammtisch-Hangout äußere, dann aber anderntags HIER in einem Forum, was kaum weiter weg von besagtem Rollenspielstammtisch sein könnte, eine Art "Ultimativer Aufforderung zur Unterlassung" als Antwort von Dir Nichtstammtischteilnehmer erhalte.

Und abschließend: Wenn der Schwung an Themenvorschlägen, die ALLE von den Teilzeithelden als Karnevalsthemen angeboten werden können bzw. sollen, halt so groß ist, daß bei Beibehaltung der monatlichen Karnevalsdurchführung das erste Mal ein Nicht-Teilzeithelden-Thema frühestens 2015 möglich wäre, dann stellt sich schon der Eindruck ein, daß Teilzeithelden als nur EIN Blog (aber mit vielen unterschiedlichen Mitwirkenden) den Karneval irgendwie "übernehmen" möchte.

Daher meine Empfehlung: Laß auch mal ANDERE Leute ran!  - Und spüre, wie sich solch eine ultimative Aufforderung anfühlt. Echt mies, nicht wahr? - Warum knallst Du dann also MIR solch eine Aufforderung vor den Latz?

Nutze für solche Sachen PNs hier im Forum, Chat oder Stream auf Google+, Teilnahme an einem Stammtisch-Hangout oder andere Medien, aber NICHT DIESEN THREAD HIER!

Und bester Tipp überhaupt: SPAR ES DIR EINFACH!

Laß auch mal anderen Leuten IHRE Meinung, statt ihren Meinungsäußerungen nachzusteigen und sie blöde anzupöbeln!

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #546 am: 01. September 2013, 10:32:08 »
Ich wäre froh, wenn diese Form der Unterhaltung zum Karneval eher per PM geführt würde. Wenn es einen allgemeinen Gesprächsbedarf zu Fragen wie relativer Beteiligung, Vorschlagsmenge, Vorausplanungszeitraum oder ähnlichem gibt, dann gerne auch in einem separaten Thread hier im Forum.

Zur Tagesordnung:

Der erste Beitrag ist auf Stand. (Mit Schnapszahlen: 22 durchgeführte Umzüge (den laufenden mitgerechnet) und 44 offene Vorschläge.)

Den November habe ich beim Update in der Planung offen gelassen. Bisherige konkrete Vorschläge für den November waren:

Greifenklaue mit "Zufallstabellen"
Roger mit "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"

mfG
jdw

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #547 am: 01. September 2013, 10:52:43 »
Oktober ist also Guddy@Zeitzeugin?

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #548 am: 01. September 2013, 10:59:29 »
Ja, das war zumindest so bei mir als Ergebnis der Diskussion angekommen.

Habe ich auch entsprechend im ersten Beitrag eingetragen.

(Was mich jetzt auf die Frage bringt: Wollt ihr, dass ich die aktualisierten Tabellen zusätzlich auch immer in den Updatebeitrag am Monatsanfang setze? Oder findet ihr es besser so wie jetzt, wenn das nur im Eingangsbeitrag auftaucht und nicht nochmal wiederholt wird?)

mfG
jdw

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 195
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #549 am: 01. September 2013, 21:41:28 »
Oh schön :) Bin gerne Oktoberkarnevalistin!

Ich fände es nett, wenn die jeweiles neuen Aktualisierungen (der Austragenden) nochmal auch innerhalb eines neuen Postings gesagt werden würde.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.347
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #550 am: 01. September 2013, 22:02:15 »
Ich habe gerade überlegt welche Variation eines neuen Themenvorschlags ich hier einstellen soll, dann habe ich mir gedacht: Warum nicht beide und in die Runde fragen, was davon interessanter ist (wenn überhaupt etwas). Die beiden Varianten sind (für mich) nämlich einerseits so verschieden, dass ich sie nicht für beliebig austauschbar halte, andererseits so ähnlich, dass ich eigentlich nicht beide in die Vorschlagsliste schreiben möchte.

Also, was könntet ihr euch hiervon eher vorstellen?

"Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"

oder

"Freiheitskampf und Terrorismus"

(jeweils "... im Rollenspiel" offensichtlich)

mfG
jdw

PS: Achso, "Roboter, Golems, Kunstwesen" ist mir auch noch als Thema durch den Kopf gegangen.

PPS: Wie üblich würde ich meine Vorschläge auch organisieren, kann sie aber auch abgeben, wenn jemand anderes sich irgendwann inspiriert fühlen sollte.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #551 am: 01. September 2013, 22:27:55 »
"Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"
Den finde ich toll!
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.337
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #552 am: 01. September 2013, 23:14:51 »
Den November habe ich beim Update in der Planung offen gelassen. Bisherige konkrete Vorschläge für den November waren:

Greifenklaue mit "Zufallstabellen"
Roger mit "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"

mfG
jdw

Ich würde mich sonst im Winter auf meinen Kram konzentrieren (OPC, Wünsch Dir was ...) und biete es im Januar / Februar an!
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.371
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #553 am: 02. September 2013, 00:56:03 »
Zitat
"Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"
Großartig!
Macht das.

Offline Jan

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
    • De Malspöler
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #554 am: 02. September 2013, 10:00:24 »
Zitat
"Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"
Großartig!
Macht das.

Ich finde den auch besser als den anderen, sind aber beide echt gut.
De Malspöler - Das Blog mit NSC