Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Greifenklaue

1411
Bis zum 6.12. gibt es den (oder besser die) Schnellstartpreis(e), schicke Kalender!


1412
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 03. Dezember 2013, 08:34:21 »
Der Vorschagene gibt den Tenor vor, dünkt mir!

1413
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 02. Dezember 2013, 10:58:52 »
Ich vermute mal, dass auch die Abgrenzung thematisiert werden soll.

Ähnlich wie bei Numenera oder auch einigen Endzeitsettings z.B.: So moderne Technik, dass sie den Menschen nun als Magie erscheint!

1414
Der 3. Winter-OnePageContest ist eröffnet - bis zum 5.1.2014 könnt ihr mitmachen!

Wieder gilt es eine Seite mit Spielmaterial zu füllen zu einem von 5 Themen - wir hoffen, uns ist auch da eine kleine Überraschung gelungen.


Die genauen Rahmenbedingungen könnt ihr unseren Blogs entnehmen!

-> http://wuerfelheld.wordpress.com/2013/12/01/wopc1314/

-> http://greifenklaue.wordpress.com/2013/12/01/greifenklaue-wurfelheld-winter-opc-201314/

Die wichtigsten Neuerungen:

- Es gibt zwei getrennte Kategorien!

- Es gibt nur noch ein Treppchen mit jeweils drei Plätzen, danach werden die Preise zugelost!

- Weiterhin sind insgesamt drei Beiträge erlaubt!

Wir wünschen beide viel Spaß und eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten rutsch, André und Ingo


1415
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 01. Dezember 2013, 21:39:27 »
Für manchen sind Zufallstabellen und Das Böse das gleiche ^^ Aber Spaß beiseite, find ich nen gutes Thema!

1416
Pünktlich zum Dezember endlich die Jubiläumsausgabe des Greifenklaue-Podcastes - gerade rechtzeitig zur Aktion "Wünsch Dir was, Blogger". Im Oktober wurden 25 Wünsche eingereicht und gegenseitig zugewichtelt, wir stellen die Wünsche vor und losen sie zu. Außerdem stellen wir Wunschumsetzungen von 2012 vor. Dazu gibt es noch eine Vorstellung der Dungeonslayers-MultiGruppenQuests und des Abenteuers "Einer flog übers Greifennest". Zum Jubiläum verraten wir, was es mit Gorion auf sich hat und ganz zu Anfang schwärmen wir von Gravity.

-> http://greifenklaue.wordpress.com/2013/11/30/greifenklaue-podcast-20-wunsch-dir-was-blogger-2013/

Wir freuen uns über Euer Feedback!

1417
Endlich wieder ein Ingame-Podcast, wir verweisen drauf.

Das ganze findet sich bei den Söhnen Sigmars.

1418
Okay, die Frage kann man stellen, aber doch nicht so. Da schadet die pissige Frage dem Karneval mehr als der Artikel.

Aber zurück zur Frage, ob ein oder eine themenfremde Artikel dem Karneval schaden. Es gab zwei Umfragen dazu, ob die Leser einem Karneval durch die Bank folgen oder eher zufällig auf ihren normalen Blogs drüber stolpern und nur die Artikel dort lesen (durchgeführt von den TZH und mit). Mag man drüber streiten, wie repräsentativ das ist (mehr solcher Umfragen wären gut), aber beide Ergebnisse waren eindeutig: Falls der Leser überhaupt gewusst hat, was der Karneval ist (was gar nicht sooo viele waren), dann haben sie gelesen, über was sie gestolpert sind und mehr nicht. Fast niemand hat sich den gesamten oder zumindest größere Teile des Karnevals angesehen. Die Zahl der Likes und Klicks auf der FB-Seite des Karnevals widersprechen dem auch nicht. Wie kann da ein Artikel dem Karneval schaden? Der kann nur den Lesern und Autoren des einen Artikels schaden, weiter durch klickt sich ja eh kaum jemand. Also von daher ist die These, dass einzelne Artikel dem Karneval schaden könnten für mich bloße Einbildung.

Sicherlich nicht falsch. Beim zweiten Nachdenken find ich es grundsätzlich gut, so einen Begriff weit auszulegen, ich halte es ja beim Winter-OPC ähnlich. Andererseits - irgendeine Verbindung sollte es schon geben. Ich mag das aber jetzt nicht am Einzelfall beurteilen. Ich finde es auch nicht uninteressant, dass der veranstaltene Blog dem Karneval eine gewisse Färbung gibt - ich hoffe, das gelingt mir im Februar auch.

Zitat
Vielleicht hat es sich ja mit der Zeit geändert (wir haben ja auch mit Rogers Hilfe daran gearbeitet), aber so lange keiner mal die Leser danach befragt, halte ich das für wenig haltbar. Es schadet dem Karneval sicherlich, wenn nur noch kreuz und quer geschrieben wird, aber davon sind wir ja weit entfernt.
Ähh, ja, unsere Leserschaft bewegt sich vermutlich in Bereichen, wo eine repräsentative Stichprobe schwierig wird ;) Ansonsten: Ja sicher sind wir weit davon entfernt.

Zitat
Genauso dürfte es dem Karneval auch schaden, wenn hier unnötig aufgeregte und völlig unsachliche Posts geschrieben werden. Und sei es nur, weil es Bloggern die Motivation raubt mitzuschreiben, denn der Karneval lebt von vielen Artikeln und Mitschreibern und kann nur mit viel Unterstützung irgendwann vielleicht einmal eine Instanz werden, bei der Leser gezielt alle oder viele Artikel lesen.
Das mag einerseits sein, andererseits gehören Konflikte zum Leben dazu. Wenn einen das schon hindert, dann wäre es womöglich die nächste Diskussion im Tanelore / Nerdpol / GK-Forum / Reallife.

Und dank dem "Abschieben" (Ja, ich find das Freihalten der ersten Infobeiträge auch OKay) muss man ja auch nicht damit rechnen, dass irgendwer außer der - Achtung, Cthulhu! - "Elite" was davon mitbekommt. Ja, ich selbst hätte es fast nicht mitbekommen ;)



1419
Ich muss wohl blöd sein, aber ich kapiere das Problem nicht. Wieso schadet es dem Karneval viele Artikel zu haben?
Das Argument scheint ja eher zu sein, dass themenfremde Artikel, auf die ein Alibisatz draufgeklatscht wird, dem Karneval schaden. (Und ja, das sehe ich auch so - wenn ich mich auf den Karneval als User einlasse und drei Artikel lese, die das Thema eher am Rande tangieren, würde ich es lassen, weiterzulesen.)

Ich würde da jetzt aber auch keine Staatsaffäre draus machen, sondern es der Eifrigkeit / Übermotivation zuschreiben, also alles halb so schlimm.

1420
Diskussion und Kommentare / Re: [Teilzeithelden] Problemspielleiter!
« am: 22. November 2013, 12:16:49 »
Eine meiner besten Kampagnen die ich als Spieler imme rnoch erleben darf haben nen Regel-Karl und nen SL mit putzigem PAL-Syndrom.
Wo ist das Problem?
An wen richtet sich jetzt die Frage?

1421
Wie ist das bei Google? Kann da jeder downloaden - oder erst nach Anmeldung?

1422
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 16. November 2013, 09:42:06 »
Das Ausrechnen der Spamquote und tagesaktuelle Zahlen reichen völlig ;)

1423
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 15. November 2013, 18:28:05 »
Noooooooooooooooooooooooooooooo!

Schade ...

Ich werde den Monat wohl auch och die drei, vier, fünf Artikel mit RPG-Tipps, die mir gefielen, verlinken - ich war da ja durchaus skeptisch, aber ein paar Sachen würde ich doch unterschreiben!

1424
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 15. November 2013, 15:14:04 »
Heißt das, ich darf wieder DSA bashen? ;)

1425
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 14. November 2013, 11:25:56 »
Ahh jetzt - so fühle ich mich korrekt wiedergegeben :)

Der Abschlißartikel ist übrigens noch nicht im Eingangsbeitrag verlinkt. Glaub ich jedenfalls.