Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Greifenklaue

1471
Diskussion und Kommentare / Re: [Ace of Dice] Community, wo bist du??
« am: 07. Oktober 2013, 11:48:21 »
Zunächst möchte ich klarstellen, dass ich hier mehrfach falsch zitiert und interpretiert wurde.
Weder mag ich dieses Forum nicht, noch habe ich jemals von "elitär" gesprochen.

Ich brachte das ja auf:

AoD selbst schreibt ja von einem Elite-Club.

Es ist richtig, dass im Hauptartikel ein anderer Aspekt betont wird (die Schnellebigkeit von Blogs), aber als Kommentar an Karsten schriebst Du:

Zitat
Die Initiative deines Forums fand ich seinerzeit sehr gut, Karsten, allerdings fühlte sich das für mich bald wie ein recht exklusiver Club an.

Ich persönlich finde diese Wahrnehmung gar nicht falsch, wie ich in einem anderen Thread schrieb (Unfreundlichkeit des Forums):

Zitat
Ich glaube, dass Problem ist nicht, dass das Forum unfreundlich wirkt.

AoD hat es eigentlich präzise beschrieben mit "Elite-Club".

Selbst wenn wir es nicht sein wollen, sind wir alle recht aktive Personen im Rollenspiel-Fandom, sei es auch "nur" durch einen Blog. Wir sind also alles Aktive, so etwas kann man schnell als "elitären Club" befinden.

Kurzum, ich finde eigentlich, dass an dieser Beobachtung durchaus was dran ist. Aber Du kannst natürlich gerne klarstellen, wie Du das sonst gemeint hast.

(Vielleicht klingt Elite auch einfach negativ, deswegen hab ich selbst dann ja "Aktive" benutzt.)

1472
Dungeon World hat mir übrigens auch gefallen.

Wenn jemand was damit auf Deutsch macht - super!

Mit Zombies? Doppelsuper!

Ich nutze zwar Zombieslayers, aber da werd ich gerne auch befruchtet mit Ideen.

Demnächst übrigens Corpseslayers.

1473
Nee, das nicht - zumindest konnte ich da auch keinen Kontext feststellen.

Klar kann man darüber lächeln, ich lächele ja auch über die DSA-Alchemieregeln, die sind zwar simulativ, aber unspielbar ...

Rate mal, ewas ich besser finde.

Finde nur die Eingangsaussage, ähh, bildartig. Also BILDartig.

1474
Spielbarkeit ist das eine, mit dem Finger zeigen und "Haha!" rufen das andere. Das muss sich ja nicht ausschließen. (Wäre schlimm, wenn.)

mfG
jdw
Wo siehst Du jetzt das hervorgehobene? Da komm ich gerade nicht hinterher?

1475
Oha ... Wenn ich schon von Logik im RPG lese. Dann noch ne Realismusdiskussion dazu, dann ist der Tag gelaufen.

Diese Regeln legen Wert auf Spielbarkeit - und das ist gut so!

1476
Technik, Fehler und Vorschläge / Re: Willkommensnachricht
« am: 04. Oktober 2013, 23:34:36 »
Öhm, könnte man nicht auch einmal einen Hinweis auf das RSP-Blogs-Forum an alle absetzen, daher auch an Altblogger?

1477
Technik, Fehler und Vorschläge / Re: Ein besserer Name fürs Forum?
« am: 04. Oktober 2013, 23:32:36 »
"Richtig Rollenspielen" hat immer gut zu Jörg D. Blog gepasst, weniger zum RSP-Blogs Forum - unter diesen Titel nehme ich es auch meist war.

1478
Wir haben wohl ein Image-Problem:

AoD selbst schreibt ja von einem Elite-Club.

Ich wünsche mir ja, dass sich hier jeder Willkommen geheißen wird - auch wenn man seine Meinung nicht teilt. Andererseits ist dieses Forum auch bewusst so gestaltet, dass ich hier keine so engmaschige Moderation betreiben möchte, wie es z.B. im Tanelorn geschieht. Müssen wir deshalb unfreundlich wirken? Oder können wir was tun?

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass sich Leute hier "unwillkommen" gefühlt haben.
Ich glaube, dass Problem ist nicht, dass das Forum unfreundlich wirkt.

AoD hat es eigentlich präzise beschrieben mit "Elite-Club".

Selbst wenn wir es nicht sein wollen, sind wir alle recht aktive Personen im Rollenspiel-Fandom, sei es auch "nur" durch einen Blog. Wir sind also alles Aktive, soetwas kann man schnell als "elitären Club" befinden.

1479
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 04. Oktober 2013, 23:23:26 »
Ich war dann auch mal so frei - von mir kommt aber noch ein weiterer Artikel: http://glgnfz.blogspot.de/2013/10/karneval-besser-spielen.html
Nach soviel Kritik auch mal ein Lob. Obwohl Du Dir die vermutlich recht schnell aus en Fingern gesaugt hast, spricht da doch jahrelange Erfahrung aus dir. Könnte ich alle nicht nur so unterschreiben, sondern praktiziere ich ähnlich. Also, weiter so.

1480
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 04. Oktober 2013, 23:17:12 »
Hm mir widerstrebt es irgendwie, auch wenn das hier ein Diskussionsforum ist, über Leute zu reden, die nicht anwesend(angemeldet) sind. Gerade dann, wenn es negativ ist. Ich persönlich bevorzuge dann doch die Kritik direkt ins Angesicht, sprich unter dem Video, wenn es irgendwie möglich ist :)

Schöner wäre es natürlich, wenn man sich hier anmelden würde, aber da kann man ja niemanden zwingen

Edit: Oh mann es tut mir echt leid, ich führe mich schon auf wie die Dorfforumpolizei*g* sorry, ich fühle mich nur irgendwie verantwortlich für die Leute, die für dieses Themaetwas geschrieben oder sonstwie erstellt haben
Du hast natürlich durchaus recht, aber ich halte es in dem Punkt wie Karsten (kein Youtube-Kram kommentieren).

Da dies der verlinkte Hauptorganisationsfaden ist, halte ich es schon für fair, hier einzelne Artikel zu kommentieren.

Es ist einfach enttäuschend, wie demotiviert und hingerotzt es wirkt. Schade! Waren meine 5 Miunten.

Irgendwie zwischen trivial und ohh jemineee.

Auch triviale Ratschläge scheinen mir zum Thema zu passen - außerdem: Ist doch schön, dass sich Rollenspiel mit trivialen Mitteln verbessern lässt. :)

mfG
jdw
Wie hilfreich ich die Tipps halte, verrate ich mal - aber es stimmt, gegen Trivialitäten gibt es nix zu sagen. Über die Art und Weise der Vermittlung schon. Hoffe für ihn, dass er in seinen anderen Videopodcast positiver rüberkommt. Dabei belasse ich es mal.

1481
Ja, wir haben noch ausklamüsert, wie man den Wunsch nun genau formuliert  danke fürs aufnehmen!

Stand sind 25 Wünsche, gelost wird morgen oder SO.

1482
RSP-Karneval / Re: Rollenspieltipps [Oktober]
« am: 03. Oktober 2013, 00:57:55 »
Das goldene Kamel hat auch 5 Regeln aufgestellt

Man, die ersten 30 Sekunden wirken schon so gelangweilt, dass ich abgebrochen habe. Wie kriegt der das nur hin?

Puhh, wer sammelt mit für ein besseres Mikro ... Echt anstrengend - neben der Gelangweilheit...

Ab Minute 3 geht es übrigens los ...

Edit:

Regel 3: Mach Pausen
Regel 4: Lass die Sau raus ...
Regel 5: Hab Spaß.

Irgendwie zwischen trivial und ohh jemineee.

1483
Ehrlich gesagt, weiß ich nach der Lektüre gar nicht genau, was er da spielt?

"P&P Rollenspiel über das Internet noch P&P Rollenspiel" - spielt er das wirklich?

Ich kann irgendwie so gar nix verstehen ... Es sind deutsche Worte, auch im Zusammenhang geschrieben, aber ich weiß echt nicht, ob das Online-P&P, ein MMORPG, ein Text-RPG, ein Foren-Rpg ist?

naja, ich trau mich mal, dass dort als Feedback zu hinterlassen...

1484
DAS hier bezieht sich z.B. auf Foren-RP und hat mMn nix in den RSP-Blogs zu suchen, weil genrefremd (und ist auch noch unnütz, weil nicht direkt auf den RSP-Blog-Karneval zurückreferiert wird):
http://groessenwahn.blogspot.de/2013/10/meine-funf-goldenen-regeln-des.html
Ich find ja eher verstörend, dass ich da kein Wort verstehe ...

1485
Wir sind wieder über 20 Wünsche, tipptopp, Leute!