Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Greifenklaue

1501
Imho ja, bei "Ausgepresst" wurde ja auch auf diese Möglichkeit hingewiesen, System matters hat es ja auch schon genutzt, meine ich.

Ich hab wie gesagt diesmal auch nen Podcast gemacht!

1502
Allen Zusagen auch vielen Dank  hier und im Blog kommt ja schon einiges zusammen - ganz toll!

1503
Der Startschuss ist gefallen!

Es würde mich natürlich freuen, wenn sich wieder zahlreiche Blogs beteiligen!
Der Blog-Artikel ist vom September LETZTEN JAHRES. Gibt es denn einen aktuellen Artikel mit den aktuellen Einsendeschluß-Angaben und ggf. geänderten Adressen?
Ahh, Panne. Hab ich falsch verlinkt! Danke Zornhau, danke Belchion.

Das passiert, wenn man 5 Blogseiten gleichzeitig geöffnet hat ... Hab da nur die Bedingungen vom letzten Jahr nachgeschaut!

1504
Würde mich auf jeden Fall freuen!

1505
Der Startschuss ist gefallen!

Es würde mich natürlich freuen, wenn sich wieder zahlreiche Blogs beteiligen!

1506
Allgemeines / Re: OSR Blogmonster
« am: 09. September 2013, 09:11:08 »
Sieht doch fein aus - zumindest als erster Zwischenschritt!

1507
Cooles DS5-Cover, bringt das Konzept derdrei Klassen auf den Punkt.

Ach, das ist DSA 5 ... ^^

1508
Wenn es mit dem Schneide klappt, beteiligen wir uns mit einer Podcastepisode.

1509
Deutsch / Re: Angriff auf die Festung im Grenzland!
« am: 01. September 2013, 23:50:09 »
Doch. Es IST ein Einsteiger-Modul. Aber für den Einstieg in das Do-it-yourself-Hobby Rollenspiel!

Nur nach - eher moderneren - Erwartungen, daß man einem Einsteiger sozusagen alles "mundgerecht vorgeschnitten" füttern müßte, ist es kein Einsteiger-Modul.

Aber aus der Sicht, daß JEDER Spielleiter eben ALLES SELBST machen können soll, zeigt Keep on the Borderlands sehr schön, WIE man als Anfänger-SL vorgeht, WIE man Wildnis-Umgebung, Zivilisation und Höhlensysteme miteinander verbinden kann, WIE man seine Region mit unterschiedlichen markanten Personen, Siedlungen und Völkern bestückt, usw.

Es ist ein Einsteiger-Modul für SANDBOX-Rollenspiel, nicht für das "Nachspielen einer vorgegebenen Geschichte", sondern für das freie, gemeinsame Erspielen unendlich VIELER Geschichten.
Ganz wertneutral gefragt (ich steckte zu dieser Zeit noch bei DSA und habe - als Spieler - die Orklandtrilogie für eine Sandbox gehalten. Hatte es mir neulich dann mal angeschaut und musste würgen).

Der Blogger behauptet ja, dass andere Module dieser Zeit die Sandbox besser erklären!?

Ist das so? Oder hat er Unrecht? Sind das gar keine Sandboxen?


1510
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 01. September 2013, 23:14:51 »
Den November habe ich beim Update in der Planung offen gelassen. Bisherige konkrete Vorschläge für den November waren:

Greifenklaue mit "Zufallstabellen"
Roger mit "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"

mfG
jdw

Ich würde mich sonst im Winter auf meinen Kram konzentrieren (OPC, Wünsch Dir was ...) und biete es im Januar / Februar an!

1511
Deutsch / Re: Angriff auf die Festung im Grenzland!
« am: 22. August 2013, 16:15:22 »
Ich halte es im übrigen auch für ein excellentes Modul.

Das Fass, was er dort macht, dass es als Einsteigermodul der Box beilag. ist das denn überhaupt richtig? Als Einsteigermodul wäre es wohl nicht so geeignet.

1512
Erstmal Gratulation zum ersten Entwurf!

1513
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 20. August 2013, 21:46:50 »
Mein Favorit:
* "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"

Das würde ich am ehesten unterstützen!

1514
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 19. August 2013, 09:19:02 »
Ich würde das auch organisieren.

Ich schlag mal November vor!

1515
RSP-Karneval / Re: Bilder-Karneval
« am: 18. August 2013, 12:20:54 »
Ahh, es geht also nicht darum, ein Thema zu bebildern, sondern eher darum, um ein Bild herum Artikel zu schreiben.

Das war mir nicht so klar - ist sicher unproblematischer von der rechtlichen Seite her.

Fänd ich spannend, ab und an!