Autor Thema: Schlammprophetin oder Schlammdespotin  (Gelesen 1188 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« am: 24. Juli 2019, 09:33:26 »
Ich möchte noch einmal so eine "oder"-Frage abladen:

Wen würdet ihr lieber im Spiel sehen (zunächst vielleicht nur als Gestalt in Gerüchten, dann als Figur - wenn nicht Gegnerin - in einer oder mehreren Begegnungen)? Welche der Bezeichnungen weckt bei euch die interessanteren Vorstellungen?
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Merimac

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 470
    • Profil anzeigen
    • Spiele im Kopf
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #1 am: 24. Juli 2019, 10:08:54 »
Mein Favorit ist die Schlammprophetin, denn mir gefällt der Gegensatz zwischen dem Widerlichen und dem Erleuchteten. Allerdings weckt die Bezeichnung bei mir auch Assoziationen zur Allwissenden Müllhalde aus den Fraggles, so dass man vielleicht ein wenig achtgeben muss, dass es nicht ins Absurde abgleitet.
Spiele im Kopf - Ein Blog über Spieldesign

Offline Timberwere

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 302
    • Profil anzeigen
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #2 am: 24. Juli 2019, 10:23:45 »
Ich habe bei der "Schlammprophetin" sofort Bilder im Kopf von einer verlassenen Voodoo-artigen Hütte in einem lousiana-artigen Bayou und einer Voodoopriesterin mit allerlei schamanen-artigem Zauberwerk (und natürlich viel Schlamm, in dem sie vielleicht rühren muss, um ihre Weissagungen zu machen, oder so), deswegen hat das für mich erst mal per se gar nichts Widerwärtiges.

Eine "Schlammdespotin" drängt mir nicht sofort Bilder auf, aber da könnte ich mir ein postapokalyptisches Setting vorstellen, wo durch eine Umweltkatastrophe ziemlich viel überschwemmt wurde (quasi der Gegensatz zur postapokalyptischen Wüste, aber eben nicht so flüssig wie bei Waterworld), wo also alles voller Schlamm und das Überleben schwer ist (jetzt, wo ich das schreibe, kommen mir Bilder von den Schlachtfeldern des WWI und den Schützengräben von Verdun, was die Schlammigkeit angeht) und eine Matriarchin jetzt mit eiserner Hand versucht, ihre Familie/ihren Clan/ihr Volk zusammenzuhalten. Auch nicht unspannend!


Edit: Rechtschreibung
« Letzte Änderung: 24. Juli 2019, 10:40:19 von Timberwere »

Offline JollyOrc

  • Nicht-Disputanten
  • *
  • Beiträge: 303
  • Ante Frigus Erat
    • Profil anzeigen
    • Orkpiraten!
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #3 am: 24. Juli 2019, 10:38:53 »
ich habe eher eine Art Schlamm-Elementar im Kopf, dass über das Schlammige Tal herrscht. Wer nicht kuscht, wird hinuntergezogen.

Offline Hasran

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 282
    • Profil anzeigen
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #4 am: 24. Juli 2019, 10:59:38 »
Ich möchte noch einmal so eine "oder"-Frage abladen:

Wen würdet ihr lieber im Spiel sehen (zunächst vielleicht nur als Gestalt in Gerüchten, dann als Figur - wenn nicht Gegnerin - in einer oder mehreren Begegnungen)? Welche der Bezeichnungen weckt bei euch die interessanteren Vorstellungen?

Versuchen wir auch hier eine Synthese!

Vielleicht sind Schlammprophetin und Schlammdespotin dieselbe Person, nur eben jeweils anders wahrgenommen. Oder es geht in Richtung einer Maria-Hure-Dynamik.

Grüße

Hasran

Offline Der Oger

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 299
    • Profil anzeigen
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #5 am: 24. Juli 2019, 11:30:27 »
Schwierig... Schlammdespotin klingt für mich nach einer abfälligen Bezeichnung für eine verhasste Herrscherin aus den Sumpflanden (die vielleicht vom snobistischen Adel hinter vorgehaltener Hand geäußert wird). Als Schlammprophetin wurde sie vielleicht von eben diesen Fürsten gejagt, bevor sie den König ehelichte, der jüngst verstarb.

Die Prophetin passt auch in meine Ideen zu den Stedinger Bauernkriegen, als übernatürlicher NSC auf Seiten der Bauern.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #6 am: 26. Juli 2019, 17:58:08 »
ich habe eher eine Art Schlamm-Elementar im Kopf, dass über das Schlammige Tal herrscht. Wer nicht kuscht, wird hinuntergezogen.

Wo du Elementar sagst muss ich in Kombination mit der -prophetin jetzt an ein Elemental Weird denken.

Weil Schlamm- vielleicht ein Paramental Weird?

Gibt es das schon irgendwo, oder müsste ich das bauen?
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline sindar

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Antw:Schlammprophetin oder Schlammdespotin
« Antwort #7 am: 30. Juli 2019, 12:25:19 »
Mir geht es hier wie den meisten: Schlammprophetin klingt besser (und weckt mehr Assoziationen; genau die, die schon weiter oben stehen).