Sonstiges > Spielleiten

Banal, trivial, genial: Einfache Lösungen für einfache Probleme

<< < (5/5)

Timberwere:
Für NSC-Namen inspiriere ich mich gerne in der IMDB, aber nicht bei den Schauspielern, sondern bei den Technikern, Tonleuten, Stuntleuten und so weiter.

blut_und_glas:
Regelmäßig gemusterte Teppiche sind auch nicht zu unterschätzen.

Timberwere:

--- Zitat von: blut_und_glas am 16. Juli 2019, 16:37:08 ---Regelmäßig gemusterte Teppiche sind auch nicht zu unterschätzen.

--- Ende Zitat ---

Inwiefern?

blut_und_glas:
Der Fussboden ist doch sowieso der größte Spieltisch, und so kommt er dann gleich fertig mit Raster.

Lord Verminaard:
* Einfache Lösung für die Gruppenzusamermenführung: Vor der Charaktererschaffung klare SL-Vorgabe "ihr gehört alle zu Organisation XYZ" und "jeder von euch kennt mindestens einen der anderen von früher" oder mindestens "ihr seid alle auf dem Weg in die ferne Provinz XYZ und jeder von euch hat einen guten Grund, da hin zu wollen".

* Einfache Lösung zur Vermeidung langwieriger und trivialer Investigativ-Exposition, die dann auch noch an schlechten Würfen scheitert und alles läuft in die Sackgasse: Es kommt direkt ein NSC auf die Gruppe zu, der bereits über die Informationen Verfügt und etwas von den SCs will. Danach taucht ein anderer NSC auf, der den SCs Informationen gibt, die teilweise im Widerspruch zu den Informationen von NSC1 stehen, und etwas anderes von den SCs will.

Navigation

[0] Themen-Index

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln