Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - Jan

Seiten: 1
1
RSP-Karneval / Sense of Wonder [November 2012]
« am: 30. Oktober 2012, 08:01:40 »
Heute nach um Mitternacht beginnt nach dem sehr erfolgreichen Karneval “From the Grave“das neue Thema “Sense of Wonder“. In meinem Startartikel habe ich ein paar Anregungen zusammen getragen:  http://malspoeler.de/2012/11/das-wunderbar-neue/. Auf das es noch ein erfolgreicher Monat wird!

Bisherige Artikel dieses Karnevals:
- hoch ist gut - In keinem Anfang wohnt ein dauerhafter Zauber inne: http://hochistgut.blogspot.de/2010/04/in-keinem-anfang-wohnt-ein-dauerhafter.html
- JensBlog - Vom Wunder des neuen und Zauber des alten: http://elgor.rpghosting.de/blog/?p=722
- De Malspöler - Lass meinen Fantasie-Affen in Ruhe!: http://malspoeler.de/2012/11/lass-meinen-fantasie-affen-in-ruhe/
- De Malspöler - Die Legende von der Begeisterung: http://malspoeler.de/2012/11/die-legende-von-der-begeisterung/
- Teilzeithelden - 999 Schwarzdrachen und ein alter Gott: http://www.teilzeithelden.de/2012/11/28/999-schwarzdrachen-und-ein-alter-gott/
- Xeledons Spiegel - Eine (Schwert-)Lanze für Myranor: http://xeledonsspiegel.wordpress.com/2012/11/29/eine-schwert-lanze-fur-myranor/
- d6ideas - Sense of Wonder - eine Spielmechanik am Beispiel Unknown Armies: http://d6ideas.com/?p=3540&lang=de

Schlusszusammenfassung: http://malspoeler.de/2013/12/das-doch-nicht-so-wunderbare-neue/

2
RSP-Karneval / Verkleiden, Lügen, Täuschen [Januar 2012]
« am: 21. Dezember 2011, 16:05:42 »
So, hier ist Thread zum "Karneval der Rollenspielblogs" im nächsten Monat. Das Thema ist:

Verkleiden, Lügen, Täuschen

Weitere Infos zum Karneval selbst gibt hier: http://forum.rsp-blogs.de/index.php/topic,1024.0.html. Ich werde Anfang Januar einen kurzen Artikel einstellen, der das Thema anreißt und evtl. noch einen inhaltlichen im Laufe des Monats.

Was mir so spontan an Stichpunkten zum Thema einfällt:
- Der Unterschied zwischen dem lügenden/täuschenden Spieler/SL und Charakter
- Die (Nicht)Trennung zwischen Charakter- und Spielerwissen, wenn der Spieler z.B. die Wahrheit erfuhr als eine Szene ausgespielt wurde bei der sein Charakter nicht anwesend war. Interessant auch: Trennung zwischen NSC- und SL-Wissen. Welcher SL geht überhaupt raus, wenn die Spieler sich absprechen?
- Verkleiden beim Tischrollenspiel? Wieviel ist gut und was ist zuviel?

Und die Teilzeithelden haben in der Form von Roger schon angekündigt über "Täuschung beim LARP" schreiben zu wollen.

Das sind ein paar grobe Ideen, die mir so auf die Schnelle eingefallen sind. Dann ist hiermit die Themen- und Artikelsammlung eröffnet!

Hier die ständig aktualisierte Liste der bisher erschienenen Artikel:
- Mein Ankündigungsartikel: http://www.herzliches-rollenspiel.de/blog/?p=3164
- Teilzeithelden - Täuschungen im LARP: http://www.teilzeithelden.de/2012/01/01/taeuschungen-im-larp/
- 1of3 - Ein Rant zur Heimlichtuerei : http://1of3.blogspot.com/2012/01/ein-rant-zur-heimlichtuerei.html
- Roachware - Wenn der NSC ein Geheimnis hat: http://roachware.blogspot.com/2012/01/wenn-der-nsc-ein-geheimnis-hat.html
- Bjørn Jagnow - Reingelegt! - Lüge und Täuschung am Spieltisch: http://bjoernjagnow.blogspot.com/2012/01/reingelegt-luge-und-tauschung-am.html
- spielleiten - Sich beim Lügen erwischen lassen: http://spielleiten.wordpress.com/2012/01/12/sich-beim-lugen-erwischen-lassen/
- FATE auf deutsch - Lügen und Täuschen in FATE: http://www.faterpg.de/2012/01/12/lugen-und-tauschen-in-fate/
- Von der Seifenkiste herab... - Bescheiße nie deine Spieler! http://glgnfz.blogspot.com/2012/01/bescheie-nie-deine-spieler.html
- Hurray! It's an ambush! - Wenn einer ein Geheimnis hat, dann kann er das erzählen: http://hurrayitisanambush.wordpress.com/2012/01/31/wenn-einer-ein-geheimnis-hat-dann-kann-er-das-erzahlen/
- spielleiten - Ausspielen und Auswürfeln: http://spielleiten.wordpress.com/2012/01/22/ausspielen-und-auswurfeln/
- d6ideas - Des Kaisers neue Verkleider - Karneval beim RSP-Karneval: http://d6ideas.com/node/170
- Meine Zusammenfassung: http://www.herzliches-rollenspiel.de/blog/?p=3360

3
Technik, Fehler und Vorschläge / Signatur für Blogautoren
« am: 13. Dezember 2011, 11:47:29 »
Ich bin ja nicht so übermäßig aktiv hier und habe ein echtes Problem die ganzen Nicks den jeweiligen Blogs zuzuordnen, besonders da einige unter anderem Namen in Blogs kommentieren und hier posten. Wie wäre es, wenn wie hier schon "richtig rollenspielen", dass wir auch ne richtige Signatur haben und jeder Autor den Namen seines Blogs da rein setzt?

4
Allgemeines / Englischer Sammelblog
« am: 29. August 2011, 15:05:40 »
Heyho.

Es gibt ja immer mal wieder Bezüge zur englischen Rolosphäre und auch vereinzelte englische Blogartikel. Da ich als einer der letzten D&D4-Mohikaner davon auch oft betroffen bin, kam mir die Idee, dass es vielleicht den einen oder anderen Blogger interessieren würde seine normalerweise deutschen Artikel auch auf englisch unters Volk zu bringen. Unter das englische RPG-Volk natürlich. Für mich zumindest wird es sich wohl kaum lohnen dafür extra ein zweites Blog zu pflegen. Darum kamen PiHalbe und mir die Idee ein englisches Sammelblog aufzumachen, auf dem jeder, der will mehr oder ewniger regelmäßig eigene englsiche Artikel oder Übersetzungen seiner deutschen Artikel veröffentlichen kann. Der wird dann auch bei den englischen Aggregatoren wir rpgbloggers.com und der RPG Blog Alliance registriert, so dass man automatisch beim Zielpublikum landet. Für die Administration melde ich mich freiwillig. Je nachdem, ob das gewünscht ist oder doch zu sehr ein "Geschmäckle" hat, übernehme ich auch das Hosting auf der Domain unseres Blogs.

Was haltet Ihr davon? Wer hat Lust mitzumachen?

5
Technik, Fehler und Vorschläge / Interessenbasierte Feeds
« am: 15. August 2011, 15:38:06 »
Mir kam vor ein paar Tagen eine Idee, wie man rsp-blogs.de vielleicht attraktiver machen könnte und auch den Lesern etwas passendere Artikel servieren kann. Ich weiss nicht, ob man die Tags der einzelnen Artikel auf rsp-blogs.de auch sehen und verarbeiten kann. Falls ja, könnte man für ein paar bestimmte Tags gesonderte Feeds und Seiten auf rsp-blogs.de machen. Ich dachte da z.B. an die großen Systeme wie D&D/Pathfinder und DSA.  Vielleicht gibt es auch noch andere Themen für die besonderes Interesse besteht, die auch nicht unbedingt mit Systemen zu tun haben. Damit es nicht zu kompliziert wird, kann man ja genau vorgeben wie die Tags auszusehen haben, so dass jeder Blog sie ohne Probleme einhalten kann. Ich denke z.B. reinen DSA-Spielern kann das sehr weiterhelfen, weil sie dann einen Feed haben, der auf ihre Wünsche zugeschnitten ist.

Seiten: 1