Autor Thema: Vorschläge für zukünftige Umzüge  (Gelesen 157142 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #555 am: 02. September 2013, 11:37:00 »
Bevor wir noch weiter wild neue Vorschläge sammeln... Wollen wir nicht vielleicht eher festlegen, wann welches Thema kommt? So z.B. der November - kriegen wir denn nun oder wer?

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #556 am: 02. September 2013, 18:38:14 »
Das Thema ist dazu da wild Vorschläge zu sammeln - beispielsweise auch (aber nicht nur) für den November. ;)

"Spielbücher" wäre zum Beispiel auch noch einmal ein Vorschlag, diesmal in den Randbereichen des Rollenspiels wildernd.

mfG
jdw

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.029
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #557 am: 02. September 2013, 20:29:55 »
Themenvorschlag:

"Neue Version! - Was nun?"
Neue Versionen von Grundregeln, Überarbeitungen von Spielwelten, "Return to ..."-Ausgaben bei klassischen Abenteuerbänden - all dies kommt im Rollenspiel oft genug vor, daß Spielgruppen mit dem vom Verlag initiierten Versionswechsel konfrontiert werden. Wie soll, wie kann man als Spielgruppe mit solch einem extern ausgelösten Versionswechsel des gerade gespielten Systems umgehen? Machen neue Versionen ein altbekanntes System wieder attraktiver?

Dieses Thema ist ja nicht nur wegen DSA5, Midgard 5, D&D Next, den neuen Ausgaben von Shadowrun, Cthulhu, WH40K, Iron Kingdoms, Star Wars, usw. gerade aktuell, sondern wird mit weiteren anstehenden neuen Versionen, Überarbeitungen, "Updates" etc. auch noch in den nächsten Jahren aktuell bleiben.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #558 am: 02. September 2013, 20:39:24 »
Das finde ich erstaunlich gut! (Normalerweise stehen solche "Metathemen" bei mir ja eher weiter unten in der Rangfolge.)

Das liegt aber wohl daran, dass ich das Thema wohl als Vorwand Anlass nehmen würde, "neue Versionen" von Eigenentwicklungen zu erstellen/fertigzustellen.

[heat]≈wave könnte zum Beispiel eine vertragen. ;)

mfG
jdw

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #559 am: 08. September 2013, 09:49:53 »
Es sind zwar immernoch fast acht Wochen bis zum November, trotzdem jetzt schon/noch einmal der Hinweis, dass Thema und Organisation derzeit offen sind.

Konkretes Angebot bisher:

Roger mit "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"
(Greifenklaue hat seine "Zufallstabellen" zurückgestellt)

Themen aus der Vorschlagsliste/der letzten Woche, die ich im Moment auch noch besonders interessant finde:

Zornhaus "Neue Version! - Was nun?"
Mein eigenes "Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"
Hróðvitnirs "Tabuzonen"
Athairs "Tabletop und Rollenspiel"
Rogers "Was gibt's noch? Erweiterung von Spielwelten"

Wer die Organisation macht, ist mir übrigens nicht ganz so wichtig. Wenn es jemand "neues" machen würde, würde mich das freuen, aber wenn jemand anderes ein zweites oder drittes Mal organisieren mag, stört mich das nicht - mir ist ein spannendes Thema wichtiger als die Frage, wer es aufzieht.
(Ich selbst könnte einspringen, möchte mich aber ganz explizit nicht als Bewerber in die erste Reihe stellen. Da sollen ruhig erst einmal andere.)

mfG
jdw

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.029
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #560 am: 08. September 2013, 14:18:51 »
... mir ist ein spannendes Thema wichtiger als die Frage, wer es aufzieht.
Das scheint aber bei einigen - Dich eingeschlossen - de facto NICHT der Fall zu sein.

Wenn ich mir anschaue, wie gerade hier im Forum im Thread zum aktuellen Monats-Thema alles getan wird, mögliche interessierte Blog-Schreibe mit Klein-Klein-Gezerre abzuschrecken, dann liegt die Vermutung nahe, daß derartige Beteiligungs-"Handbremsen" nur angezogen werden, weil ICH dieses Thema zu betreuen zugesagt habe. Denn bei ANDEREN Themen-Betreuern ist mir derartige Teilnahme-"Abschreckung" im zugehörigen Themen-Thread hier im Forum bislang NICHT aufgefallen.

Offenbar ist es wohl SCHON relevant, WER ein Thema betreut - auch wenn diese Betreuung nur in einem Eingangs-Artikel, einem Abschluß-Artikel und dem Propagieren eines Aufrufs in den vom Betreuer frequentierten Foren etc. einschließt, also eigentlich kaum direkte Einflußnahme auf den Karnevalsverlauf bedeutet.

Ich wüßte nicht, daß schon andere Themen-Betreuer aufgefordert wurden, mit den Beiträgen eines Monats im Abschluß-Artikel "ins Gericht" zu gehen. Das finde ich sehr seltsam und nicht wirklich teilnahmeförderlich.

Ich bin dann mal gespannt, ob in den nächsten Monaten die Betreuer ebenfalls mit solch einer Aufforderung zur Bewertung und zum "Gericht halten" über die Teilnahme-Beiträge adressiert werden.

Vielleicht sollte man das noch einmal KLAR darlegen, daß offenbar die deutsche Version des Rollenspiel-Blog-Karnevals nicht eine Teilnahme "einfach so" zum Ziel hat, sondern daß die Beiträge - ähnlich einem "Wettbewerb" - vom Themen-Betreuer zu BEWERTEN sind, man somit in einer Art "Deutschland sucht den Super-Blog-Artikel-Schreiber"-Wettbewerb mitmacht.

Mir war das jedenfalls vor meiner Zusage das aktuelle Thema zu betreuen NICHT klar. Ich hätte bei solch einem "Wettbewerbs-Karneval" sicher NICHT auch nur einen Themenvorschlag unterbreitet!

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #561 am: 08. September 2013, 14:31:12 »
@Zornhau: Ich kann das nicht erkennen. Ich habe insbesondere bug so verstanden, dass er sich auf deinen besonderen Stil freut. Das tue ich auch. Kritik ist damit nicht verbunden, und insbesondere kein Wettbewerb.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Jan

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
    • De Malspöler
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #562 am: 09. September 2013, 07:45:12 »
Es sind zwar immernoch fast acht Wochen bis zum November, trotzdem jetzt schon/noch einmal der Hinweis, dass Thema und Organisation derzeit offen sind.

Konkretes Angebot bisher:

Roger mit "Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"
(Greifenklaue hat seine "Zufallstabellen" zurückgestellt)

Themen aus der Vorschlagsliste/der letzten Woche, die ich im Moment auch noch besonders interessant finde:

Zornhaus "Neue Version! - Was nun?"
Mein eigenes "Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriege"
Hróðvitnirs "Tabuzonen"
Athairs "Tabletop und Rollenspiel"
Rogers "Was gibt's noch? Erweiterung von Spielwelten"

Wer die Organisation macht, ist mir übrigens nicht ganz so wichtig. Wenn es jemand "neues" machen würde, würde mich das freuen, aber wenn jemand anderes ein zweites oder drittes Mal organisieren mag, stört mich das nicht - mir ist ein spannendes Thema wichtiger als die Frage, wer es aufzieht.
(Ich selbst könnte einspringen, möchte mich aber ganz explizit nicht als Bewerber in die erste Reihe stellen. Da sollen ruhig erst einmal andere.)

mfG
jdw

Dann lass es doch einfach Roger machen, dann haben wir den November geklärt und er (und alle anderen, die schreiben wollen) haben genug Vorbereitungszeit. Es ist ja auch nicht gerade ein Hauen und Stechen um die Novemberbetreuung. Für Dezember können wir dann in Ruhe diskutieren. Mit gefällt dass Rebellionsthema dabei von Deiner Liste am besten.
De Malspöler - Das Blog mit NSC

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #563 am: 09. September 2013, 08:13:22 »
Jetzt wollte ich gerade einwenden, dass wir mit der "langfristigen" Festlegung die produktiven Vorschläge/Bewerbungen im Vormonat reduzieren...

...aber bei näherer - und ehrlicherer - Betrachtung muss ich sagen, dass ich gar nicht weiß, ob die eher kurzfristigen Bewerbungen jetzt wirklich so besonders produktiv sind. :-X

Das kommt mir zwar selbst so vor, hat aber im Moment mehr mit meinen eigenen Vorlieben zu tun, und eigentlich überhaupt nichts mit irgendwelchen Fakten.

Ich glaube ich werde jetzt mal die alten Umzüge und ihre "Bewerbungsphasen" sichten. Bringt ja nichts hier immer bloß von der "ich finde es aber schön so"-Warte aus zu operieren.

[edit]
Und weil das bestimmt eine Weile dauern wird, machen wir es doch in der Zwischenzeit wirklich einfach so wie Jan sagt: Wenn sich bis Ende der Woche nicht noch irgendwas tut, machen wir den November fest mit Rogers Reisen.
[/edit]

mfG
jdw
« Letzte Änderung: 09. September 2013, 09:16:07 von blut_und_glas »

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #564 am: 09. September 2013, 09:38:43 »
Ich sehe hier auch keinen Wettbewerbe ausgeschrieben. "Rebellion" gefällt mir sehr gut.

Wir machen den November gerne. Nur um es nochmal zu bestätigen.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #565 am: 15. September 2013, 01:26:47 »
Ich muss gerade nochmal einen Vorschlag einstreuen, weil er mir zu sehr unter den Nägeln brennt:

"Cyberbarbaren"

Hat allerdings nichts mit dem November zu tun.

mfG
jdw

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #566 am: 18. September 2013, 09:04:56 »
Den Vorschlag müsstest Du mal ausrollen. Adhoc kann ich mir nichts dadrunter vorstellen.

Trägst Du uns auch bitte dann in die Liste der geplanten Umzüge ein? Danke.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #567 am: 20. September 2013, 09:16:26 »
Den Vorschlag müsstest Du mal ausrollen. Adhoc kann ich mir nichts dadrunter vorstellen.

Mich interessiert ja eigentlich, was am Ende dabei herauskommt, wenn ich meine eigenen Gedanken nicht ausrolle. ;)

Der Karneval ist für mich immer auch eine Art Assoziationsspiel.

Zitat
Trägst Du uns auch bitte dann in die Liste der geplanten Umzüge ein? Danke.

Würde ich beim nächsten Generalupdate machen (Monatswechsel). Gesetzt ist es aber offensichtlich. Thema bleibt bei den Reisen, nehme ich an?

mfG
jdw

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #568 am: 20. September 2013, 10:42:39 »
Also zumindest eine Gasse solltest Du aufweise. Das Schlagwort an sich weckt ein paar Assoziationen, aber mir persönlich zB ist es nicht genug

Oktober: Ja. "Über Stock und über Stein"

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.350
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #569 am: 01. Oktober 2013, 13:52:59 »
Der erste Beitrag ist wieder auf Stand.

Hier der relevante Teil:

Zitat
Aktueller Karneval:
  • Oktober 2013: Tipps zum besseren Spielen (ein Vorschlag von Jörg D. Organisator: Zeitzeugin

Geplant:
Thema
Vorschlag von
Organisator
November 2013"Über Stock und über Stein - Reisen und die Wildnis"RogerTeilzeithelden

Durchgeführt:
  • Dezember 2011: Moral im Rollenspiel (ein Vorschlag von Zornhau. Organisator: spielleiten)
  • Januar 2012: Verkleiden, Lügen, Täuschen (ein Vorschlag von Jan. Organisator: Jan)
  • Februar 2012: Selbstgeschriebene Rollenspiele (ein Vorschlag von BoyScout. Organisator: BoyScout)
  • März 2012: Spielvorbereitung (ein Vorschlag von Merimac. Organisator: Merimac)
  • April 2012: Charakter, Figuren, Charakterentwicklung (ein Vorschlag von 1of3. Organisator: Bjørn Jagnow)
  • Mai 2012: Flöten, Sänger, Synthesizer - Musik im Rollenspiel (ein Vorschlag von Roachware. Organisator: Roachware)
  • Juni 2012: Das Hobby Online (ein Vorschlag von Teylen, Organisator: Clawdeen)
  • Juli 2012: Die Ökologie der Spielumgebung: Dungeons, Szenarien und Spielwelten entwickeln (ein Vorschlag von Greifenklaue/Björn Jagnow. Organisator: Bjørn Jagnow)
  • August 2012: Emotionen im Rollenspiel (ein Vorschlag von Teylen. Organisator: Hróðvitnir)
  • September 2012: Spaßquellen im Rollenspiel (ein Vorschlag von Blechpirat. Organisator: Blechpirat)
  • Oktober 2012: From the Grave (ein Vorschlag vom Erfinder des Helloween. Organisator: Teilzeithelden)
  • November 2012: Sense of Wonder (ein Vorschlag von Teylen. Organisator: Jan)
  • Dezember 2012: Karneval (ein Vorschlag von blut_und_glas. Organisator: blut_und_glas)
  • Januar 2013: Einstieg ins Rollenspiel (ein Vorschlag von Mentor. Organisator: Mentor
  • Februar 2013: Feuer, Wasser, Erde, Luft (ein Vorschlag von Merimac/blut_und_glas. Organisator Merimac)
  • März 2013: Aufbau von Regelwerken (ein Vorschlag von Niniane. Organisator Niniane)
  • April 2013: Im Mutterleib (ein Vorschlag von blut_und_glas. Organisator blut_und_glas)
  • Mai 2013: Monster (ein Vorschlag von Edvard Elch. Organisator Edvard Elch)
  • Juni 2013: Dumpstats (ein Vorschlag von Lythia. Organisator: Lythia)
  • Juli 2013: Ausgepresst (ein Vorschlag von Bombshell. Organisator: Bombshell)
  • August 2013: Hitzewelle (ein Vorschlag von Lythia. Organisator: Lythia)
  • September 2013: Battlemap-Alternativen für Battlemap-Muffel (ein Vorschlag von Zornhau. Organisator: Zornhau)

Vorschläge

Datum
Vorschlag
von
Organisator
Monat
27.07.2012Essen im RollenspielClawdeenClawdeenBeliebig
29.11.2011HöllenbrutBlechpirat?offen
17.01.2012Fiktion oder MetapherTeylenTeylenoffen
17.01.2012Zeit und RollenspielTeylenTeylenoffen
17.01.2012Rollenspiel InternationalTeylenTeylenoffen
24.01.2012Spielwelten, Szenarien, Vorlagen1of3?offen
01.12.2012Wasserblut_und_glas?offen
31.07.201210 ..., die...BombshellBombshelloffen
04.08.2012TabuzonenHróðvitnirHróðvitniroffen
31.07.2012SpielstileEvard Elch?offen
06.08.2012Spielerwissen und SL-WissenCurimaCurimaoffen
09.01.2013WissenschaftZeitzeuginZeitzeuginoffen
10.01.2013KonvertierungenBlechpiratBlechpiratbeliebig
10.01.2013Grotesk und AbgedrehtZeitzeuginZeitzeuginoffen
22.01.2013Selbstgemacht für's RollenspielBlechpirat?offen
17.03.2013Schokolade, Vanille, Karamelblut_und_glasblut_und_glasoffen
23.03.2013In letzter Sekunde!blut_und_glas?offen
23.03.2013BodybuildingHasran?offen
03.05.2013MagieCallistoCallistooffen
12.05.2013Das BöseNiniane?offen
13.05.2013RegenMentor?offen
13.05.2013WetterMentor?offen
01.06.2013Nenne ein und schreibe über ein Rollenspiel was Deiner Meinung nach aufhören sollte zu existieren und am besten nie existiert hätte!Settembrini?offen
01.06.2013RPG regeln by the book oder ad-hoc verregelnBoyScoutBoyScoutoffen
08.06.2013Visualisierung im RollenspielAthairAthairoffen
08.06.2013Tabletop und RollenspielAthairAthairoffen
11.06.2013Was können Rollenspiele?Andreas (SG)Andreas (SG)offen
01.07.2013Der Western in anderen Genres (Fantasy, Sci-Fi, Endzeit, etc.)Zornhau?offen
01.07.2013Mein Dungeon, mein Monster, mein AbenteuerZornhau?offen
01.07.2013Wie dreht man an der Spannungsschraube?Zornhau?offen
18.08.2013ZufallstabellenGreifenklaueGreifenklaueoffen
20.08.2013"Dem Himmel so nah"RogerRogeroffen
20.08.2013Spielererwartungen und ÜberraschungenRogerRogeroffen
20.08.2013Zwang im Rollenspiel (Spielleiter - Spieler, Spieler - Spieler)RogerRogeroffen
20.08.2013Rollenspiel vs. FiktionRogerRogeroffen
20.08.2013Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleihtRogerRogeroffen
20.08.2013KnalleffekteRogerRogeroffen
20.08.2013Und was kommt danach? Tod im RollenspielRogerRogeroffen
20.08.2013Umgang mit ProblemspielernRogerRogeroffen
20.08.2013Der undefinierte Bereich: Regellücken und Spielerkreativität (D&D0, Tunnels & Trolls - Stunts, usw.)RogerRogeroffen
20.08.2013Ohne Pulp und Fantasy: Wenn Rollenspiele die Realität abzubilden versuchenRogerRogeroffen
20.08.2013Was gibt's noch? Erweiterung von SpielweltenRogerRogeroffen
20.08.2013Zielsetzungen: Was die Regeln wirklich belohnenRogerRogeroffen
01.09.2013Aufstände, Rebellionen, Unabhängigkeitskriegeblut_und_glasblut_und_glasoffen
01.09.2013Roboter, Golems, Kunstwesenblut_und_glasblut_und_glasoffen
02.09.2013Spielbücherblut_und_glasblut_und_glasoffen
02.09.2013Neue Version! - Was nun?Zornhau?offen
15.09.2013Cyberbarbarenblut_und_glasblut_und_glasoffen

mfG
jdw