Autor Thema: Vorschläge für zukünftige Umzüge  (Gelesen 157080 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #60 am: 06. Januar 2012, 08:37:01 »
Ich hab 4, reichts einen davon zu pushen mit dem Karneval? ;)

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #61 am: 17. Januar 2012, 10:39:04 »
Was wird denn das Februar Thema?

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #62 am: 17. Januar 2012, 13:48:30 »
Ja, das sollten wir mal schnell klären.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #63 am: 17. Januar 2012, 14:02:28 »
Musik wäre nicht schlecht. Markus von spielleiten und ich wollen seit längerer Zeit einen KoPro Artikel zur Nutzung von SceneSound und RPG Sound Mixer rausbringen, der würde ja da direkt reinpassen

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.371
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #64 am: 17. Januar 2012, 19:11:48 »
ich kann immer noch Heartbreaker für Februar anbieten.
http://forum.rsp-blogs.de/rsp-karneval/vorschlage-fur-zukunftige-umzuge/msg4864/#msg4864

ist aber auch i.O. wenn es später kommt. Zu Musik im RPG fällt mir aber auch nicht mehr ein.

Offline Teylen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 573
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #65 am: 17. Januar 2012, 23:30:26 »
Nur als ein paar gebrainstormte Vorschläge:

  • "Rollenspiel Online" beziehungsweise "Das Hobby Online" ?

Spielt man es Online, beobachtet man Online Spiele, mag man sich abgrenzen.
Will man Ressourcen vorstellen oder Tipps geben wie man Infos sammelt.
Vielleicht moechte man ein Tool vorstellen und erklaeren.
Vielleicht moechte man eine offenen Gruppe vorstellen. Vielleicht nur schildern was man so in eigenen Runden ausprobierte / erfuhr.

  • "Zeit und Rollenspiel"

Wieviel Zeit nimmt man sich. Zeitabsprachen.
Wie verfliesst die Zeit im Rollenspiel? Was macht man bei größeren Zeiträumen?
Schreckensgespenst Zeitreise?

  • Fiktion oder Metapher

Wie weit abstrahiert man vom Charakter, der Spielsituation.
Ist es ein Problem wenn Mann, Frau spielt.
Ist es ein Problem wenn man einen Charakter spielt der nach einer realen Bewertung amoralisch handelt.
Gibt es vielleicht Nutzen, Vorteile, Nachteile, etc.?
Kann man Beziehungen zwischen Charakteren spielen und eine klare Trennlinie zur Realität ziehen?
("Oh Gott, wenn mein Charakter, ihren Charakter angräbt, bekomme ich vom Spieler, welcher der Mann der Spielerin vielleicht eine gezimmert.")

  • Emotion im Rollenspiel

Muß es schlecht sein wenn ein Spieler heult weil es gerade dramatisch war?
Darf man die Leute bei einer Spielrunde gruseln, ekeln oder anderen Horroraspekten aussetzen?
Gibt es "positiven" Stress?
Oder ist dies alles negativ und die Emotionen dürfen bitte draußen bleiben?
Ist eine Trennung möglich, gewünscht oder gar notwendig?

  • Been there, done that / The (lost?) Sense of Wonder / Das Problem mit der Routine

Sollte recht selbstsprechend sein. (Also was man dazu alles schreiben kann ^^; )

  • Kann Rollenspiel länderübergreifend sein?

Wenn man sich mal Amerika anschaut, grob geschätzt ist es von New York bis Portland 4000 km.
Dennoch werden in Amerika die Distanz uebergreifend Conventions und Live-Rollenspiele organisiert und sich ausgetauscht.
Von Lissabon bis Warschau sind es rund 3000km.
Wieviele länderübergreifende Aktionen / Rollenspiel Zusammenschlüße gibt es in Europa?
Was sagt einen der Blick über den Tellerrand auf französische, spanische etc. Rollenspiele?
Wäre es nicht sinnvoll vielleicht einen Verbund anzustreben?
Spielt man/ihr vielleicht schon in einer Länder übergreifenden Gruppe oder habt ihr Erfahrungen damit gesammelt?
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 11:24:29 von Teylen »

Offline spielleiten

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #66 am: 18. Januar 2012, 07:36:07 »
Musik wäre nicht schlecht. Markus von spielleiten und ich wollen seit längerer Zeit einen KoPro Artikel zur Nutzung von SceneSound und RPG Sound Mixer rausbringen, der würde ja da direkt reinpassen

Vielleicht sollte man da Musik noch etwas abstrahieren, mir fallen zwei Richtungen ein:
  • Digitale Helfer im Rollenspiel - sowohl zur Vorbereitung als auch beim Spielen selbst
  • Stimmung erzeugen - welche äußeren Bedingungen müssen gegeben sein, damit die gewünschte Rollenspielstimmung entsteht? Oder braucht man überhaupt keine äußeren Bedingungen?

Aber es war ursprünglich Roachwares Vorschlag und ich glaube seine Musik-Richtung hatte andere Ziele, mit Bands, In-Game-Musik und ähnlichem. Darüber muss also er entscheiden.

@Teylen: Schöne Vorschläge, brauchen wir nur noch Orgas :) Willst du dir nicht eines davon aussuchen und Orga übernehmen?

Daneben gibt es ja auch noch Vorschläge von Blechpirat, Greifenklaue und Merimac (Boyscout hat sich ja schon geäußert, ich habe das mal so interpretiert, dass er es machen würde im Februar, solange niemand anderes will. Hier würde man vielleicht auch eine Stufe hochabstrahieren und über selbstgeschriebene  Rollenspiele  - statt "nur" Heartbreaker - schreiben).
« Letzte Änderung: 18. Januar 2012, 07:39:23 von spielleiten »
http://spielleiten.wordpress.com/. Deutschsprachige Spielleitertipps.
Der Karneval der Rollenspielblogs
Rollenspielen ist: Etwas anderes machen.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #67 am: 18. Januar 2012, 09:53:18 »
Wir brauchen vor allem jemanden, der dem Monat betreut.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #68 am: 18. Januar 2012, 10:03:22 »
"Emotionen im/beim Rollenspiel" gefällt mir sehr gut, das Thema haben wir auch schon mit Liebe und Trauer begonnen anzureissen und zur Zeit ist ein Artikel zum Hass in Mache

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.371
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #69 am: 18. Januar 2012, 14:36:15 »
abstrahieren wäre ok.

Offline Jan

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 371
    • Profil anzeigen
    • De Malspöler
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #70 am: 19. Januar 2012, 08:30:11 »
Ich habe keine Vorlieben, was da kommen soll. Zu Onlinespiel, Zeitmanagement und Routine fällt mir direkt was ein, zu Musik primär negatives, aber irgendwer muss ja motzen ;)
De Malspöler - Das Blog mit NSC

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #71 am: 19. Januar 2012, 14:56:37 »
Ich habe keine Vorlieben, was da kommen soll. Zu Onlinespiel, Zeitmanagement und Routine fällt mir direkt was ein, zu Musik primär negatives, aber irgendwer muss ja motzen ;)
Über Musik motzen - das ist schon mein Thema! :D
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.735
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #72 am: 20. Januar 2012, 12:10:13 »
Also ich sehe im Ausgangspost, dass wir noch genau einen bereitwilligen Organisator haben:

Zitat
•Heartbreaker (ein Vorschlag von Boyscout. Organisator: Boyscout. Monat: Noch offen)

Dann lasst uns doch das zum Februar-Thema machen.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline spielleiten

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • spielleiten
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #73 am: 20. Januar 2012, 13:05:38 »
Also ich sehe im Ausgangspost, dass wir noch genau einen bereitwilligen Organisator haben:

Zitat
•Heartbreaker (ein Vorschlag von Boyscout. Organisator: Boyscout. Monat: Noch offen)

Dann lasst uns doch das zum Februar-Thema machen.

Sobald Boyscout oder jemand anderes ein definitives "Ja" gibt werde ich es auch sofort so eintragen.
http://spielleiten.wordpress.com/. Deutschsprachige Spielleitertipps.
Der Karneval der Rollenspielblogs
Rollenspielen ist: Etwas anderes machen.

Offline Teylen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 573
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Re:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Antwort #74 am: 20. Januar 2012, 14:02:16 »
Ich wuerde fuer meine Vorschlaege auch organisieren.
Allerdings ist Boyscout imho nun erstmal zu erst dran ^^