Autor Thema: Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed  (Gelesen 781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Settembrini

  • DRP-Jury-2017
  • *
  • Beiträge: 915
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« am: 06. Februar 2017, 20:50:39 »
Ich mag mich irren, aber ich bin der Meinung, daß einige RSP-Blogs im Hauptfeed schon mit Bilder auftauchen. Meine nicht. Muß man da was an der Einstellung ändern?

Oder ist das eine Art Premium-Dienst?

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.731
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #1 am: 07. Februar 2017, 09:18:02 »
Oder ist das eine Art Premium-Dienst?

Ich werde reich!

Ne, das geht im Moment einfach mal gar nicht. Es hat nie so richtig zuverlässig funktioniert - denn die Bilder müssten auf jeden Fall kleingerechnet werden, um z.B. bei den Teilzeithelden hat das nicht hingehauen. Und das sah dann doof aus. Bilder sind also gerade "aus".

Hm, Bilder gehen wohl doch. Greifenklaue z.B. hat's hinbekommen!

« Letzte Änderung: 07. Februar 2017, 12:25:38 von Blechpirat »
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Settembrini

  • DRP-Jury-2017
  • *
  • Beiträge: 915
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #2 am: 10. Februar 2017, 19:55:59 »
Hab ich gesehen, und es ist voller Hakenkreuze. Nicht komisch.

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #3 am: 10. Februar 2017, 23:24:37 »
Hab ich gesehen, und es ist voller Hakenkreuze. Nicht komisch.

Nein, davor hab ich mich gehütet. Obwohl es auch da eine breite Auswahl gab ...

Mein Ziel war das jedenfalls nicht, bei mir auf dem Blog wird immer nur der erste Teil angezeigt. Soll ja niemand von meinem schlechten Geschmack belästigt werden, der es nicht will ...

« Letzte Änderung: 10. Februar 2017, 23:30:02 von Greifenklaue »
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Settembrini

  • DRP-Jury-2017
  • *
  • Beiträge: 915
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #4 am: 11. Februar 2017, 09:24:18 »
Da sind SS-Runen (und zwar im "Kewl-Kontext") und mindestens einmal ein Hakenkreuz in der Video-Vorschau als Standbild.

Und zu diskutieren gibt es da zwischen uns nicht mehr viel. Trivialisierung und Kewlisierung des Dritten Reichs finde ich scheiße. Vielleicht siehst Du das auch mal ein, vlt. auch nicht.
Greifenklaue, Du kannst abfeiern was Du willst, ich kenn Dich nicht persönlich und will ich auch nicht mehr.

Aber ich will nicht in nem Blogaggregator sein, wo so eine Kampagne abgefeiert wird.

Ich will da auch keinen Publicity-Stunt drauß machen und auch keinen Streit anfangen.
Meinungsfreiheit funktioniert ja auch andersrum, ich muß nicht überall dabei sein.

ADD: @Karsten, kannst Du nicht eine Regelung finden, daß die Leute die fragwürdige, ggf. justitiable Inhalte haben, aufgefordert werden dafür NICHT den rsp-blogs tag zu benutzen? Jeder kann ja in seinem Blog machen, was er will, aber der Einzelpost wird doch nicht in den Feed genommen, wenn der rsp-blogs Tag nicht da ist, oder?
« Letzte Änderung: 11. Februar 2017, 09:30:25 von Settembrini »

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #5 am: 11. Februar 2017, 11:21:21 »
Da sind SS-Runen (und zwar im "Kewl-Kontext") und mindestens einmal ein Hakenkreuz in der Video-Vorschau als Standbild.
Korrekt.

Zitat
Und zu diskutieren gibt es da zwischen uns nicht mehr viel. Trivialisierung und Kewlisierung des Dritten Reichs finde ich scheiße. Vielleicht siehst Du das auch mal ein, vlt. auch nicht.
Greifenklaue, Du kannst abfeiern was Du willst, ich kenn Dich nicht persönlich und will ich auch nicht mehr.
Ich persönlich find es schlimmer, AC als Horror-Rollenspiel zu spielen. Dafür brauch ich nämlich wirklich kein Cthulhu. Da imho lieber mit dicker Pulpsoße und der Klarheit fiktionales zu spielen.

Zitat
Meinungsfreiheit funktioniert ja auch andersrum, ich muß nicht überall dabei sein.
Das kann ich so unterschreiben.

Zitat
ADD: @Karsten, kannst Du nicht eine Regelung finden, daß die Leute die fragwürdige, ggf. justitiable Inhalte haben, aufgefordert werden dafür NICHT den rsp-blogs tag zu benutzen? Jeder kann ja in seinem Blog machen, was er will, aber der Einzelpost wird doch nicht in den Feed genommen, wenn der rsp-blogs Tag nicht da ist, oder?
Beim Standardblog wird imho jeder Post auch hier aggretiert.

Bloß, dass es vor der letzten Umstellung nur die Anfänge von Beiträgen gepostet werden und seitdem die kompletten. Warum das so ist, ist mir nicht ganz klar.
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.731
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #6 am: 11. Februar 2017, 14:35:12 »
ADD: @Karsten, kannst Du nicht eine Regelung finden, daß die Leute die fragwürdige, ggf. justitiable Inhalte haben, aufgefordert werden dafür NICHT den rsp-blogs tag zu benutzen? Jeder kann ja in seinem Blog machen, was er will, aber der Einzelpost wird doch nicht in den Feed genommen, wenn der rsp-blogs Tag nicht da ist, oder?

Ich habe das schon bei der Frage, ob man Nazis im Rollenspiel verwenden sollte - egal nun als tumbe Opposition oder von bösen beherrschte Normalos - ziemlich ausführlich diskutiert. Mein Opa - der noch lebt - war (wie praktisch alle Männer seiner Generation) bei der Wehrmacht; die Vorstellung, dass er sein Recht auf Leben wegen seiner Uniform verwirkt haben soll, bringt mich ziemlich auf die Palme. Ebenso die Trivialisierung des Geschehenen: Wenn ein kosmisches Übel hinter den Nazis steht, dann ist ja niemand Schuld. Super, weitergehen, hier gibt es nichts zu sehen.

Sollte das Auswirkungen auf rsp-blogs.de haben? IMO Nein. Es ist ein Rollenspiel, es ist gerade auf deutsch herausgekommen, also kann man drüber in einem Rollenspielkontext reden.

Wo ziehe ich die Grenze? Justiziable Inhalte, klar. Sehe ich hier aber nicht. Hätte ich den Eindruck, dass da jemand seinen Nazifetischismus öffentlich vorführt, würde ich das wohl entlisten, aber da habe ich bei Greifenklaue nun wirklich nicht den Eindruck, dass das dahinter stehe, nicht mal unreflektierter Umgang.

Meine Philosophie als "Infrastrukturanbieter" ist es, mich aus den Inhalten möglichst rauszuhalten - rsp-blogs.de wäre ziemlich nutzlos, wenn ich es nach meinem Geschmack filtern würde. Die Grenzen ziehe ich daher recht weit.

Zur technischen Frage: Die meisten Blogs liefern den Feed einfach ab. rsp-blogs-Tag ist eine Lösung für Leute, die über mehr als Rollenspiel schreiben, oder in anderen Sprachen.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Settembrini

  • DRP-Jury-2017
  • *
  • Beiträge: 915
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #7 am: 11. Februar 2017, 14:46:37 »
Ich muß Dir bestimmt keine Rechtsbelehrung geben, aber bei der Verwendung der SS-Runen und dem Hakenkreuz ist die Sache zeimlich eindeutig, und selbst für offenkundige Ablehnung kann man da vor den Kadi gezogen werden, die liegt hier ja gar nicht vor.

Sondern eine, wie harmlos auch immer gemeinte, Kewlifizierung.

Nach meinen Rechtsverständnis ist das zumindest in Deutschland klar geregelt, "abstraktes Gefährdungsdelikt" usw..

https://de.wikipedia.org/wiki/Verwenden_von_Kennzeichen_verfassungswidriger_Organisationen#Kennzeichen_verbotener_Vereinigungen

Das ist zumindesrt meine Position, und im Endeffekt habe ich damit alles gesagt. Und da wer sich mit dem Schweinethema befaßt meiszt dreckig wird, bin ich raus aus der Diskussion.
Wer das genannte Spiel in Vertrieb bringt und kauft und abfeiert, in Deutschland, zu dem Suche ich Abstand.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.731
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #8 am: 11. Februar 2017, 15:12:27 »
Ich habe den KzH-Tag und deine Anregung mal genutzt um die Website mit dem Vorschlaghammer auf die ersten Zeichen eines jeden Beitrages zu reduzieren. Funktioniert jetzt sogar mit den Feeds von Blogspot - Bilder gibt es deshalb nicht mehr, was ich nicht nur gut finde. Aber immerhin.

Mal sehen, wie es ankommt.
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline ghoul

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Profil anzeigen
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #9 am: 11. Februar 2017, 16:47:54 »
Mal sehen, wie es ankommt.

Gut kommt es an!

Aber so lange besagt Symbole nicht aus besagtem Blogbeitrag getilgt sind, wäre es mir an Deiner Stelle nicht geheuer, diesen "bildgewaltigen Kameraden" im RSS-Feed zu haben bzw. zu verknüpfen.

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #10 am: 11. Februar 2017, 17:30:34 »
Mal sehen, wie es ankommt.

Gut kommt es an!

Aber so lange besagt Symbole nicht aus besagtem Blogbeitrag getilgt sind, wäre es mir an Deiner Stelle nicht geheuer, diesen "bildgewaltigen Kameraden" im RSS-Feed zu haben bzw. zu verknüpfen.

Siehe andere Thread.

Zehn Dinge, die ich in Achtung! Cthulhu nutzen will
Also über Geschmack lässt sich ja streiten, aber ich empfehle dringend zuallermindest Abbildungen mit Symbolen, die in DE als verfassungsfeindlich eingestuft sind, zu entfernen. Das betrifft sowohl Greifenklaue als auch RSP-Blogs.
Habe es in der Tat überarbeitet, ganz einfach scheint es rechtlich nicht zu sein, Iron Sky zeigt z.B. Hakenkreuze - bin mir nicht sicher, wie es dann mit Bildern daraus aussieht. Habe jedenfalls die beiden imho kritischen Bilder entfernt {das Dinosaurierspiel treibt es wohl zu weit}.
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline ghoul

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 111
    • Profil anzeigen
Antw:Wie bekommt man Bilder in den Aggregator-Feed
« Antwort #11 am: 11. Februar 2017, 18:39:15 »
Dann gibt es von meiner Seite auch keine Einwände mehr.