rsp-blogs.de Forum

Rollenspiel Blogs => Diskussion und Kommentare => Thema gestartet von: blut_und_glas am 10. Juli 2016, 08:36:16

Titel: Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 10. Juli 2016, 08:36:16
Jaegers.Net (https://jaegers.net/31-neue-fragen-zum-rollenspiel-rpgaday-2016/?pk_campaign=feed&pk_kwd=31-neue-fragen-zum-rollenspiel-rpgaday-2016) stellt die Fragen des diesjährigen RPGaDay in deutscher Übersetzung vor.

Mich erinnert das daran, diesen August drigend etwas "sinnvolles" (lies: spielbares) dagegenzusetzen.

Mag jemand mitmachen?

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 11. Juli 2016, 02:12:50
Jaegers.Net (https://jaegers.net/31-neue-fragen-zum-rollenspiel-rpgaday-2016/?pk_campaign=feed&pk_kwd=31-neue-fragen-zum-rollenspiel-rpgaday-2016) stellt die Fragen des diesjährigen RPGaDay in deutscher Übersetzung vor.

Mich erinnert das daran, diesen August drigend etwas "sinnvolles" (lies: spielbares) dagegenzusetzen.

Mag jemand mitmachen?

mfG
jdw

Wenn Dir beim Geld, Gold und Schätze-Karneval nicht zweimal täglich etwas sinnvolles einfällt ... Weiß ich auch nicht! ;)
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 11. Juli 2016, 07:07:41
Einfach wieder den Karneval voll zu mül... laden wäre die Reserveoption. Eine dezidierte "Gegenaktion" mit spielbaren Inhalten fände ich aber schöner. Dazu hatten Merimac und yennico letztes Jahr ja sogar ein paar Ideen herumgeworfen.

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 11. Juli 2016, 09:44:53
Dazu hatten Merimac und yennico letztes Jahr ja sogar ein paar Ideen herumgeworfen.
.
Nämlich? ;)

Hast du da nen Link oder magst das zusammenfassen?
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Merimac am 11. Juli 2016, 14:44:45
Ich hatte das in den Kommentaren zu blut_und_glas' Begründung zum Artifact-a-day erwähnt:

http://d6ideas.com/?p=5821
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 11. Juli 2016, 17:43:26
...und in deiner eigenen Karnevalszusammenfassung (http://spiele-im-kopf.blogspot.de/2015/09/karneval-der-artefakte-die-beitrage.html) damals bist du auch darauf eingegangen (hätte ich dann ja zum Ende der schon verlinkten "Analyse" ja sonst auch schlecht aufgreifen können).

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 13. Juli 2016, 10:20:08
Dortig zitiert ...

Zitat
Begriffe aus unserem Hobby, die dafür Material hergeben würden, fänden sich genug: NSC-a-day. Spell-a-day. Cult-a-day. Villain-a-day. Trap-a-day. Monster-a-day. Loot-a-day. Ja, da gäbe es reichlich Potential.

Loot-a-day ... *hust*
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Merimac am 13. Juli 2016, 14:49:25
Stimmt, Loot-a-day wäre speziell für den kommenden August eine arg große Überschneidung.
Wie wäre es im Hinblick auf mögliche Synergien zum kommenden Karneval mit "Trap-a-day" (Schätze müssen beschützt werden) oder "10x10ft-Room-a-day" (Schätze müssen irgendwo gefunden werden)?
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 13. Juli 2016, 14:56:33
Na, im Gegenteil, ich fände das super ... und werde das vermutlich verarbeiten für einen täglichen Vorschlag rund um Schätze, oder so ...
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 13. Juli 2016, 21:55:35
"10x10ft-Room-a-day"

Die Idee finde ich großartig!

Am Ende steht dann nämlich wenn alles gut läuft ein ganzer Dungeonbaukasten.

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 14. Juli 2016, 10:00:00
Ich geb zu, Loot-a-day würde ich schon gerne einbauen in "Geld, Gold & Schätze" und hab schon ein Themenbrainstorming vorbereitet.
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: BoyScout am 14. Juli 2016, 21:08:45
ok, ich hatte erst ernsthaft gedacht, in dem Thread ginge es wider dem RPGaDay.
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 14. Juli 2016, 21:23:38
Also ich sehe das für mich schon als dezidierte Gegenaktion. Hat mich letztes Jahr schon aggressiv gemacht.

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: BoyScout am 14. Juli 2016, 21:40:38
dann hab ich's sogar richtig verstanden :)
Erinnere mich nicht daran, mir gruselt es schon davor, wenn einige Blogs wieder ihre SPAM-Schleusen öffnen.

Die Frage ist halt, was ist "sinnvoll" und was ist lediglich "counter-Spam".

Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 14. Juli 2016, 21:42:38
Im egoistischen Sinne ist das sehr sinnvoll: Ich fühle mich nämlich besser dadurch meine Aggression in Spielbausteine zu gießen. :P >:D

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 14. Juli 2016, 22:56:51
Hätte b_u_g den Lust zu Loot-a-day, oder möchtest Du neben Karneval, RPGaDay noch eine dritte, unabhängige Aktion?

Ich würde mich als Unterstützung zum Karneval wie gesagt über Loot-a-day freuen und das dann etwas vorbereiten (Ziel: spielbares Material mit -tagesaktueller Anregung).
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 14. Juli 2016, 23:00:03
dann hab ich's sogar richtig verstanden :)
Erinnere mich nicht daran, mir gruselt es schon davor, wenn einige Blogs wieder ihre SPAM-Schleusen öffnen.

Die Frage ist halt, was ist "sinnvoll" und was ist lediglich "counter-Spam".

Ich hatte ja letztes Jahr Ferien und viel gelesen, da war imho auch einiges spannendes dabei.

Um das zu belegen:

Best of #RPGaDAY2015 – Klaues Lieblingsantworten 1/3 (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/09/06/best-of-rpgaday2015-klaues-lieblingsantworten-13/)

Best of #RPGaDAY2015 – Klaues Lieblingsantworten 2/3 (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/09/12/best-of-rpgaday2015-klaues-lieblingsantworten-23/)

Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Talasu am 15. Juli 2016, 10:38:26
Dortig zitiert ...

Zitat
Begriffe aus unserem Hobby, die dafür Material hergeben würden, fänden sich genug: NSC-a-day. Spell-a-day. Cult-a-day. Villain-a-day. Trap-a-day. Monster-a-day. Loot-a-day. Ja, da gäbe es reichlich Potential.

Loot-a-day ... *hust*

Also ich wäre auch mit von der Partie. Die von Greifenklaue zitierten Möglichkeiten bieten doch reichlich Auswahl für fast täglichen Input/Output. Wenn wir dabei auch noch den Karneval unterstützen können, warum auch nicht. Es sollte nur ein Thema sein, zu dem man auch wirklich "brauchbaren Massencontent" erstellen kann.
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Merimac am 15. Juli 2016, 12:46:03
Je länger ich darüber nachdenke, desto mehr wächst in mir die Erkenntnis, dass die [Spielbarer Content]-a-Day-Aktion als Anhängselthema zum Karneval wohl wirklich am meisten Sinn macht. Man macht keine dritte Blogaktion auf, kriegt hoffentlich den gewünschten Input für den Spieltisch, und es passt beim Loot-a-Day wohl wirklich zum Augustkarneval.
Wenn ich mich beteilige, dann aber wohl eher wochenweise oder in einem Gesamtpost - denn Spam bleibt nun mal Spam, auch wenn die Inhalte noch so spielbar sind.

@Greifenklaue: Hast Du wie in meinen ursprünglichen Beispielen angedacht auch vor, je ein grobes Tagesstichwort vorzugeben?
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 15. Juli 2016, 19:11:09
@Greifenklaue: Hast Du wie in meinen ursprünglichen Beispielen angedacht auch vor, je ein grobes Tagesstichwort vorzugeben?

Ja, ich denke so in der Art:
... im Magen eines Monsters
... Besondere Kunststücke
... Drachenschätze etc.

Wenn ich mich beteilige, dann aber wohl eher wochenweise oder in einem Gesamtpost - denn Spam bleibt nun mal Spam, auch wenn die Inhalte noch so spielbar sind.
Also, eigentlich ist der Inhalt eines Artikels wesentlich, ob es SPAM ist oder nicht.

Wobei ich mir nicht sicher bin, ist SPAM nicht in jeem Fall ungewollt zugesandt, daher ein Blogartikel nie SPAM ...
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: blut_und_glas am 17. Juli 2016, 16:21:57
Hätte b_u_g den Lust zu Loot-a-day, oder möchtest Du neben Karneval, RPGaDay noch eine dritte, unabhängige Aktion?

Also von mir aus hätte ich eher etwas drittes (für mich: zweites) genommen.

Aber der Thread ist ja genau dazu da, das zu besprechen.

mfG
jdw
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 17. Juli 2016, 21:51:53
Ich selbst hab jetzt auch nochmal gegrübelt zum Karnevalstitel: Geld, Gold und Schätze.

Ob der nicht zu dominant zu Schatzbeiträgen führt und nicht z.B. Geld, Gold und Edelsteine geschickter wäre.

In jedem Fall soll es eher um wertvolle, aber nicht magische Dinge im wesentlichen gehen - bzw. ist das meine Intention.

Da bin ich mir nicht sicher, ob ich nicht genau das mit Loot-a-day unterlaufe. Andererseits betrachte ich es als Chance und bin Fan von Inspirationshilfen.

Was denkt ihr?
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Blechpirat am 18. Juli 2016, 08:43:50
Ich hatte ja letztes Jahr Ferien und viel gelesen, da war imho auch einiges spannendes dabei.

Um das zu belegen:

Best of #RPGaDAY2015 – Klaues Lieblingsantworten 1/3 (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/09/06/best-of-rpgaday2015-klaues-lieblingsantworten-13/)

Best of #RPGaDAY2015 – Klaues Lieblingsantworten 2/3 (https://greifenklaue.wordpress.com/2015/09/12/best-of-rpgaday2015-klaues-lieblingsantworten-23/)

Aber du hast richtig spielleiten nicht richtig verlinkt... :(
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 18. Juli 2016, 09:42:56
Liegt das jetzt an deinen neuen Links oder an meiner Unfähigkeit?
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Blechpirat am 18. Juli 2016, 11:39:29
Liegt das jetzt an deinen neuen Links oder an meiner Unfähigkeit?
ich fürchte an letzterem....

Es ist der Link, der andere ist okay:

Zitat
Den größten Erkenntnisgewinn dürfte Richtig Spielleiten! aus seiner letzten Runde gezogen haben. Aber auch Stufe 27 beim Malspöler beeindruckt, bei mir spielt sich 90% in den Stufen 1-10 ab.

richtig ist: https://richtig.spielleiten.de/2015/08/06/rpgaday2015-frage-6-most-recent-rpg-played/
Titel: Antw:Wider RPGaDay!
Beitrag von: Greifenklaue am 18. Juli 2016, 12:44:21
Korrigiert. Hatte wohl nur einen teillink kopiert ... den hinteren ...