Hier treffen sich die Rollenspiel-Blogger und ihre Leser!

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Blechpirat

1171
Ich bin gerade auch im :T: Chat, evtl ist es da einfacher, als hier übers Forum..
Schon.

1172
Warte mal: Ich muss erst noch ein mysql Verbindung schaffen, sehe ich gerade. Das hab ich noch nicht gemacht.

1173
Keine 3 Minuten.

Die Zipdatei ist von heute.

1174
Hi,

ich hab jetzt gerade mal einen Test laufen. Ich packe hier meine Anmerkungen rein:

a) Ulkige Fehlermeldung, wenn Cookies nicht aktiviert sind.
b) Klick auf Kompatiblität führt zu: Fehler: TypeError: jcapp.webappCache is null, Uri: http://cloud.fate-rsp.de/jcapp.js, Zeile: 131
c) Benutzer anlegen ergibt einen Fehler 500
d) Suche führt zu einer von Apache stammenden Fehlermeldung.
e) Die Beispielspiraten kriegen keine zufälligen Namen oder Macken - auch auf deiner Seite nicht.

1175
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 29. November 2012, 11:41:11 »
Ich würde vorschlagen, dass wir im Jänner "Einstieg ins Rollenspiel" nehmen. Das könnte nämlich bis zum 2.2. und dem Gratisrollenspieltag vielleicht gleich als Brainstorming für die Aktivisten dienen, die am Tag der Tage unser Hobby in die Welt tragen.

Ich würd mich als Organisator anbieten.
TOLLE IDEE!

1176
Bloggerselbsthilfe / Re: Links zu anderen RSP Blogs
« am: 13. November 2012, 12:07:17 »
Ich habe dich geadded und Dir meinen RPG'ler Circle geteilt. Damit kriegst Du schon mal einen ersten Einstieg
Dito.

1177
Technik, Fehler und Vorschläge / Re: Links zu Obskures.de
« am: 08. November 2012, 13:48:44 »
Jetzt eben ging der von dir genannte Link.

1178
Das hätte ich mir auch denken können ;)
Irgendwie ja, oder? :)

1179
RSP-Karneval / Re: From the grave [Oktober 2012]
« am: 30. Oktober 2012, 16:01:56 »
Ganz kurz vor Schluss kommt von mir auch noch etwas.
http://glgnfz.blogspot.de/2012/10/karneval-unterschatzte-monster-1-untote.html
Sehr schönes Format, wie ein Podcast, nur das man nicht so viel Zeit braucht, weil man lesen statt hören kann.

1180
Einen FATE-Geschmack. Bin mir aber noch nicht klar, welchen ich nehme.

1181
RSP-Karneval / Re: Vorschläge für zukünftige Umzüge
« am: 30. Oktober 2012, 12:56:11 »
Der Link auf meinem Namen im ersten Post dieses Threads ist falsch. Der geht noch zum nunmehr toten herlzichen Rollenspiel, ich und damit die Karnevalsmoderation ist aber nun bei "De Malspöler".
Ich hab das mal geändert.

1182
RSP-Karneval / Re: From the grave [Oktober 2012]
« am: 30. Oktober 2012, 12:36:27 »

1183
Das hört sich todchic an. Ich werde es - wenn ich dich dann regelmäßig mit doofen Fragen nerven darf - gerne als Betatester ausprobieren. Das wollte ich nämlich schon immer haben!
Gerne, dafür veröffentliche ich es ja. Ich verlange nur, dass du die vorhandene Doku anschaust, bevor fragst ;) Du weißt ja RTFM...
Wann kanns denn losgehen? Bisher ist ja nicht sooo viel Doku zu haben.

1184
Das hört sich todchic an. Ich werde es - wenn ich dich dann regelmäßig mit doofen Fragen nerven darf - gerne als Betatester ausprobieren. Das wollte ich nämlich schon immer haben!


Genau dazu ist es gedacht und es geht auch schon so. Das Framework ist nur noch nicht 1.0, weil noch Dokumentation fehlt.

Man kann ohne großen Aufwand das ZIP entpacken ein paar JavaScript Variablen anpassen. Mit CSS etwas die Farben des Themes anpassen und dann kann man das Menü und den Content in entsprechende Verzeichnisse packen. Das sollte alles kein Hexenwerk sein. Dafür hat man ohne Programmieraufwand gleich die Favoritenverwaltung und eine Suche. Für die Suche muss man ein JavaScript-Objekt befüllen.

Wenn dann noch die Serverkomponente (ein CGI-Skript) auf deinen Server legst und es an eine MySQL-Datenbank knüpfst ist deine App schon in der Cloud ;)

Wenn man dann doch etwas mehr App-Funktionalität haben will, gibt es fertige Funktionen für die Datenspeicherung und Anzeige mittels Formularen, sogar die Liste zum Auswählen der Einträge kann automatisch erzeugt werden.

1185
Wird es möglich sein, die Inhalte so getrennt anzulegen, dass man (ohne große Anpassungen) dein Programmierwerk verwenden kann?