Hier treffen sich die Rollenspiel-Blogger und ihre Leser!

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Blechpirat

662
Technik, Fehler und Vorschläge / Antw:Das NEUE RSP-Blogs
« am: 12. Juli 2016, 13:26:02 »
Ich bin heavy user der lieber die Website nutzt, ätsch.

Und teilst du die Ansicht von Mentor?

663
Gerade wegen des zunächst nicht erkennbaren Rollenspielbezugs fand ich ihn richtig eingeordnet. Jetzt, wo daraus ein Artikel geworden ist, könnte man das anders sehen. Aber so ganz klar ist die Trennung natürlich nicht zu ziehen.

664
Technik, Fehler und Vorschläge / Antw:Das NEUE RSP-Blogs
« am: 12. Juli 2016, 10:03:56 »
Everybody is a Critic these days :)

Nein, erstmal vielen Dank für die Rückmeldung. Dazu noch mal ein paar Gedanken. Ich gehe eigentlich davon aus, dass die Heavy User den RSS-Feed in einem Reader lesen - denn der ist auf zügiges "Abarbeiten", also auch querlesen, zugeschnitten. Die Website adressiert deshalb eher den Gelegenheitsleser und sollte daher vor allem zum Blättern einladen. Ob sie das schafft, diskutiere ich gerne.

Eigentlich sollten alle Artikel auf der Startseite abgeschnitten sein... Hast du ein Beispiel, wo das nciht klappt?

666
Für mich? Diskussion

667
Technik, Fehler und Vorschläge / Antw:Das NEUE RSP-Blogs
« am: 11. Juli 2016, 08:51:08 »
Volltext dachte ich ausgeschossen zu haben?

Kein neues Phänomen, aber ein in dem insgesamt "großzügigeren" Theme der neuen Seite in meinen Augen noch etwas auffälligeres: Manche Artikel werden mitsamt Bildern, manche als Volltext, manche als Volltext mit Bildern angezeigt. Soll das so?

mfG
jdw

668
und spielleiten, der den Karneval anfangs noch organisiert hat, ist auch ziemlich raus.

669
RSP-Karneval / Antw:Romantik&Liebe (Juli 2016)
« am: 09. Juli 2016, 12:33:33 »
Wobei ich ja irgendwie gerne auch was mit dir zusammen schreiben würde ;)

Gute Idee!

670
RSP-Karneval / Antw:Romantik&Liebe (Juli 2016)
« am: 08. Juli 2016, 22:24:25 »
Ich bin gerade etwas erschlagen angesichts des Themas, gib mir doch mal eine Richtung vor, die du von mir wünschst ;)

Entweder dazu, wie ihr in der Hühnerrunde mit Romantik umgeht, wo (wenn ich mich richtig erinnere) keine Männer mitspielen - macht das was anders?

Oder zu unterhaltsamen Liebesverwirrungen - welche Konstellationen machen Spaß, welche Drama und welche sind doof?

671
Technik, Fehler und Vorschläge / Antw:Themenfeed
« am: 08. Juli 2016, 22:15:28 »
Ich musste dazu aber die Themenfeeds auch nochmal umbenennen.

672
RSP-Karneval / Antw:Romantik&Liebe (Juli 2016)
« am: 08. Juli 2016, 12:20:47 »
Schönes Thema. Mal gucken, ob ich noch was dazu hinbekomme.

Du, gerade du, bist fest eingeplant gewesen. Ohne dich kann man so einen Karneval nicht machen...

673
Diskussion und Kommentare / Antw:Re: Blogs, die mitmachen
« am: 08. Juli 2016, 12:12:38 »
Neu bei rsp-blogs.de: Graues Auge

Beim Grauen Auge geht es um Das Schwarze Auge (falls regeltechnisch interessant in Version 4.1). Eine Sammlung von Gruppenberichten, Szenario-Ideen und Gedanken zu DSA-spezifischen Themen aber auch Gedankensträngen zu Rollenspiel allgemein. Da der Autor erst vor Kurzem mit P&P angefangen habe, liest es sich auch als Entwicklungsbericht – zumindest in der Rückschau.

674
RSP-Karneval / Antw:Romantik&Liebe (Juli 2016)
« am: 07. Juli 2016, 11:38:27 »
Ob ein "erschreckendes Bordell"-Baukasten ein bisschen zu gruselig ist für so ein Thema? :D

Ach was, her damit!

675
Technik, Fehler und Vorschläge / Antw:Themenfeed
« am: 07. Juli 2016, 08:57:51 »
Der RSS-Feed, der auf der Home/Startpage verlinkt ist, geht nicht bzw. nur halb. Da kommt zwar RSS-XML daher, aber weder Browser noch Feed-Reader schlucken das ...
Ist mir auch aufgefallen. Normalerweise bemerkt der Browser einen Feed ja und läßt ein dynamisches Lesezeichen anlegen. So war es bis vor dem großen Crash auch kein Problem den RSP-Blogs-Feed zu erhalten. Auf der aktuellen Homepage wird zwar eine XML-Datei zum Herunterladen angeboten, aber der Browser bemerkt nicht, daß es sich um einen RSS-Feed handeln soll.

Danke für den Hinweis...