Hier treffen sich die Rollenspiel-Blogger und ihre Leser!

Neueste Beiträge

Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »
71
Bloggerselbsthilfe / Antw:Starthilfe für armen rillenmanni
« Letzter Beitrag von rillenmanni am 27. September 2020, 17:06:07 »
Oh, ich habe hier noch gar nicht geantwortet! Danke, JollyOrc! Und natürlich, da war ich beim Suchen wohl nicht konsequent genug. Ich habe die entsprechenden Stellen gefunden und werde nun mal schauen, wie ich sie modifiziert bekomme, damit möglichst wenig Grauzonen und Beeinträchtigungen fürs Publikum bleiben.

Hat noch vielleicht noch jemand was bzgl der Kategorien für mich (Siehe Beitrag vom 16.09.)? Klar, [member=7]Blechpirat[/member] selbst, ich dachte nur, ich könnte ihn vielleicht entlasten.
72
Ich habe nach langer Zeit mal wieder gebloggt und zwar zum Thema "Mysteriöse Magie im Rollenspiel". Ich erinnere mich nämlich dunkel, dass viele Rollenspiele versuchen, eine mysteriöse Magie, so wie in Sagen und Märchen, in ihre Welt einzubauen, daran aber scheitern.

Mysteriöse Magie im Rollenspiel – und warum es sie nicht gibt
73
Blog-O-Quest / Antw:Wer möchte eine RPG-Blog-O-Quest durchführen?
« Letzter Beitrag von Timberwere am 24. September 2020, 22:53:21 »
Klar doch :)
74
Blog-O-Quest / Antw:Wer möchte eine RPG-Blog-O-Quest durchführen?
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am 24. September 2020, 21:24:56 »
Sehr gern, Lust auf November?
76
Blog-O-Quest / Antw:Wer möchte eine RPG-Blog-O-Quest durchführen?
« Letzter Beitrag von Timberwere am 24. September 2020, 16:38:00 »
Ich könnte mir für irgendwann das Thema "Gegensätze" vorstellen und mir ein paar Fragen dazu aus den Fingern saugen.
77
RSP-Karneval / Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Letzter Beitrag von Timberwere am 24. September 2020, 09:00:37 »
Da bin ich gerade dabei, den Einführungspost vorzubereiten. Ich wollte einfach ein paar Stichpunkte in alle möglichen Richtungen in den Raum werfen, was das Ende des Sommers so alles an Assoziationen im Kopf auslösen kann: die Frage nach Abenteuerideen, die speziell auf diese Jahreszeit abzielen: Inspirationen, die man aus den Licht- und Farbspielen der Jahreszeit ziehen kann; das  Gefühl der Melancholie, das vielleicht aufkommen könnte vs. dem Gefühl des reichen Überflusses; aber auch, was das Ende des Sommers vielleicht ganz konkret in der echten Welt bedeutet, ob jetzt Corona-bezogen oder ganz allgemein. Mal sehen, wie ich das am Ende hinformuliert kriege.
78
Ich podcaste mit Argamae über Philotomys Betrachtungen im GKpod #92:

"Kleines Rollenspielsachbuch zum GRT von System matters, welches sich um die D&D-Version 0 dreht, allerdings noch vor der roten Box, daher dürfte es hierzulande ein Dutzend Leute geben, die das Spielen und selbst ein Moritz Mehlem gehört nicht dazu. Deswegen gehen die meisten Anregungen an mir vorbei, ein paar gute sind aber dabei ..."

79
Blog-O-Quest / Antw:Wer möchte eine RPG-Blog-O-Quest durchführen?
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am 22. September 2020, 23:38:26 »
Nee, klingt gut. Im Januar ght es ja meist eher um Produkte und so, jedenfalls kann ich ja die Oktobersache berücksichtigen.
80
RSP-Karneval / Antw:Vorschläge für zukünftige Umzüge
« Letzter Beitrag von Greifenklaue am 22. September 2020, 14:11:28 »
So, nach dem Sommerurlaub in der Internetdiaspora und darauffolgender doppelter Urlaubsvertretung komme ich auch endlich wieder dazu, diesen Thread zu aktualisieren. Die spontane Verlängerung des Schriftenkarnevals ist jedenfalls eine schöne Idee.

Wie sieht es mit den folgenden Monaten aus? Aus den Posts der letzten Wochen ergäbe sich folgendes:

  • September - Dnalor - "Polizei Büttel Stadtwache"
  • Oktober - Timberwere - "Das Ende des Sommers"
  • November - John Doe - "Am Hof und in den Vorstandsbüros"

Können wir das so stehen lassen?

In welche Richtung geht enn eigentlich "Das Ende des Sommers" ???
Seiten: « 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »