Umfrage

Es ist komplizierter als es aussieht, daher: siehe unten!

Zweite Figur: Kerl mit zwei Knarren (Entwurf: "Original")
0 (0%)
Zweite Figur: Frau mit Jet-Pack (Entwurf: "1")
3 (20%)
Zweite Figur: Androidenfigur (Entwurf: "2")
0 (0%)
Zweite Figur: Zottelmann mit Knarre (Entwurf: "3")
4 (26.7%)
Zweite Figur: Succubus (Entwurf: "4")
0 (0%)
Zweite Figur: Raumfahrer
1 (6.7%)
Dritte Figur: Tänzerin (Entwurf: "Original" - "4")
3 (20%)
Dritte Figur: Zombie (siehe unten)
3 (20%)
Ganz gemischt
1 (6.7%)
Sonstige (unten angeben)
0 (0%)

Stimmen insgesamt: 9

Umfrage geschlossen: 15. Dezember 2011, 21:40:51

Autor Thema: Logo: Auswahl der Figuren  (Gelesen 3912 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline spielleiten

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • spielleiten
Logo: Auswahl der Figuren
« am: 12. Dezember 2011, 21:40:51 »
Erst lesen dann abstimmen!

Diese Abstimmung läuft in zwei Stufen:

1. Stufe: Entscheide dich, ob du ein ganz gemischtes Logo oder einen eigenen Vorschlag einbringen willst (Optionen 9 und 10). Ist dies der Fall, dann mache dort - und nur dort - einen entsprechenden Haken, beschreibe ggf. deinen "Sonstige"-Vorschlag weiter unten, damit andere sich anschliesen können und stimme direkt ab (eine zweite Stimme abgeben, macht dann keinen Sinn! Siehe weiter unten). Du bist dann bereits fertig. Möchtest du weder Option 9 oder 10, dann gehe zur zweiten Stufe.
2. Stufe: Mache einen Haken bei einer zweiten Figur UND einen Haken bei einer dritten Figur und Stimme ab. Herzlichen Glückwunsch du hast es geschafft.

Rein technisch könnt ihr mit euren zwei Stimmen auch ganz anders abstimmen. Dies ergibt dann rein praktisch wenig bis gar keinen Sinn (siehe unten) und resultiert oft in verschenkten Stimmen.

Wie wird das ausgewertet?

Es wird zuerst entschieden, ob ein ganz gemischtes Logo (Option 9), einer der Sonstigen Vorschläge (Option 10) oder die Gesamtheit der anderen Stimmen die Mehrheit gewinnt. Damit das fair ist - Optionen 9 und 10 bekommen ja immer nur eine Stimme während die anderen zwei bekommen - werden dafür die Stimmen der Optionen 9 und 10 verdoppelt.

Sollten bei dieser ersten Entscheidung Option 9 und alle sonstigen verlieren, dann wird geschaut, welche zweite Figur unter den zweiten Figuren gewonnen hat und welche dritte Figur unter den dritten Figuren gewonnen hat und das wird dann kombiniert.

Jupp, das bedeutet du musst dich jetzt so richtig zu einer konkreten Figur - unabhängig davon was neben ihr erscheinen könnte - bekennen.

FAQ ;):

Wo sehe ich die Entwürfe?
Hier gucken:
http://www.teilzeithelden.de/wp-content/dl/RSP_Karneval_2.pdf
Zombie (der dann natürlich in die andere Richtung laufen wird):
http://www.shopzombie.com/brains/wp-content/uploads/2009/05/45.gif

Was ist mit "ganz gemischt" gemeint?
Ich zitiere Zornhau:
Zitat
Besser wäre natürlich, wenn die vier Figuren nicht solch ein Schwergewicht auf Fantasy darstellten, sondern man z.B. folgende Figuren hätte:

1. Cowboy (statt Ritter) = Western
2. Raumfahrer im Raumanzug = Sci-Fi
3. Tänzerin in 20er-Jahre-Kleid = 20er-Jahre Cthulhu
4. Gaukler = Fantasy.
und weil's so schön war gleich nochmal:
Zitat
Gängige Genres, die auch visuell markant sind, wären:

Fantasy (Ritter, Zauberer, Drachen, Krieger, usw.),
Science Fiction (Raumfahrer, Strahlenpistolenschwinger, Aliens - oder im Pulp-Sci-Fi-Einschlag: Raketenrucksack, Blasenhelm),
Western (Cowboy, Indianer, Gunslinger),
Steampunk (Zylinderträger, Mechaniker mit Schraubenschlüssel bzw. Wrench-Wench),
Superhelden (Capes, Capes, Capes)

Ich will über Geschmack streiten!
Bitte drüben im Nachbarthread:
http://forum.rsp-blogs.de/index.php/topic,1029.45.html

Sind "Sonstige" nicht krass benachteiligt?
Das ist korrekt. Wir wollen hier ja aber auch einen Mehrheitsentscheid machen - da haben Minderheiten schon immer schlechte Karten gehabt.

Ich verstehe es nicht.
Schreibe deine Frage als Antwort und ich werde sie beantworten (auf diesen Satz bin ich ein bisschen stolz :D). Mache dies am besten bevor du abstimmst (also auch am besten vor Donnerstag 21:40 ;) ).

Wann hört diese Umfrage auf?
Am Donnerstag. Genauer: 21:40

Wann hört dieser Text endlich auf?
Hier.
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2011, 21:52:35 von spielleiten »
http://spielleiten.wordpress.com/. Deutschsprachige Spielleitertipps.
Der Karneval der Rollenspielblogs
Rollenspielen ist: Etwas anderes machen.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2011, 23:42:36 »
Da hat sich aber einer Mühe gegeben, aber ich möchte erwähnen, daß "sonstige" nicht benachteiligt, sondern übervorteilt sind, da JEDE Figur zusammen gegen die restlichen Figuren gezählt werden.

Kommen also fünf User und geben bei Sonstige an

T-Rex
Hut
Auto
Banane
Taschenrechner

dann haben wir schon ZEHN Stimmen, obwohl diese sich alle ausschließen und wir eigentlich nur 5x2 Stimmen haben.

aber vielleicht verstehe ich es auch nur falsch.

Offline spielleiten

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • spielleiten
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2011, 07:25:28 »
[...] einer der Sonstigen Vorschläge (Option 10) [...]

http://spielleiten.wordpress.com/. Deutschsprachige Spielleitertipps.
Der Karneval der Rollenspielblogs
Rollenspielen ist: Etwas anderes machen.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2011, 10:38:09 »
gut, jetzt hab ich es verstanden. Hatte als "irgendeiner" verstanden.

(9) gemisch: ich hätte wohl am liebsten


1 Ritter
2 Zombie
3 Tänzerin
4 Narr


Ohne Tänzerin und Narr wirkt es einfach nicht, wie ein Umzug.
« Letzte Änderung: 13. Dezember 2011, 10:40:38 von BoyScout »

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #4 am: 13. Dezember 2011, 10:48:58 »
Wenn ihr den Zombie wollt und der Entscheid darauf hinausläuft, dann habt ihr sicher auch die Nutzungsrechte besorgt, oder? Ohne Nutzungsrecht kein Zombie.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #5 am: 13. Dezember 2011, 11:03:38 »
mmh, ich ging davon aus, daß der Vorgeschlagene sich darum gekümmert hat.

Offline spielleiten

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 198
    • Profil anzeigen
    • spielleiten
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #6 am: 16. Dezember 2011, 11:31:20 »
So, da die Umfrage abgeschlossen ist, gebe ich mal ein... äh... das Ergebnis bekannt:

Ganz gemischt: Hat eine Stimme bekommen, geht also mit zwei Stimmen in die Vorentscheidung. (s.o.)
Sonstige: Boyscout hat einen Vorschlag abgegeben, welcher ebenfalls mit zwei Stimmen in die Vorentscheidung geht.
Die restlichen Stimmen addieren sich zu 14 auf und haben die Mehrheit. Damit ist schonmal der Ritter und der Narr ganz hinten und ganz vorne fix.

Es geht also nur noch um zweite und dritte Figur:
Bei der zweiten Figur hat der Zottelmann (4 Stimmen) seine zotteligen Haare gerade noch vor die anfliegende Frau mit Jet-Pack (3 Stimmen) werfen können, der Raumfahrer ist irgendwo verloren in Raum und Zeit (1 Stimme), während die anderen den Startschuss völlig verpasst haben (jeweils 0 Stimmen). Damit hat der Zottelmann mit Knarre den zweiten Platz im Logo gewonnen.

Die dritte Figur ist ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem umherstolpernden Zombie und der umherhüpfenden Tänzerin (jeweils 3 Stimmen). Da diese beiden gleich viele Stimmen erhalten haben, schlage ich vor die Entscheidung zwischen den beiden vertrauensvoll in die Hände der Teilzeitheldin zu legen. Wenn jemand dagegen Einwände UND einen besseren Vorschlag zur Entscheidungsfindung hat, dann soll er sich am besten bis Samstag 18 Uhr melden. Bis dahin ist nämlich die andere Umfrage beendet und die Entscheidung über das Logo gefallen.
http://spielleiten.wordpress.com/. Deutschsprachige Spielleitertipps.
Der Karneval der Rollenspielblogs
Rollenspielen ist: Etwas anderes machen.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #7 am: 16. Dezember 2011, 11:39:14 »
Ist Vorentscheidung hier ein anderer Begriff für ausgeschieden?

aber: Nooiiin! Ich weiss nichtmal, was der Zottelmann mit Knarre überhaupt SEIN SOLL?! ???
naja, über schlechten Geschmack lässt sich eben nicht streiten ;)

Mir ist egal, so im Nachhinein wäre auch ein Drache sicher cool gewesen.

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #8 am: 16. Dezember 2011, 11:41:58 »
Ein Drache ist ja so oft auch ein Spielercharakter....

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #9 am: 16. Dezember 2011, 11:45:23 »
Es kann ja ein Ritter drauf reiten ::)

Narren und Tänzer laufen einem auch nicht so oft über den RPG-Weg.

Offline Teylen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 801
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #10 am: 16. Dezember 2011, 15:07:45 »
aber: Nooiiin! Ich weiss nichtmal, was der Zottelmann mit Knarre überhaupt SEIN SOLL?! ???
Eine weibliche oder maennliche Person mit langen Haaren und Knarre.

Zitat
Mir ist egal, so im Nachhinein wäre auch ein Drache sicher cool gewesen.
Ich habe fuer den Zottelmann gestimmt weil ich eine nicht Fantasy bzw. modernere Figure dabei haben wollte.
Einen Drachen haette ich entsprechend uncool gefunden.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #11 am: 16. Dezember 2011, 18:29:31 »
Zitat von: Teylen
Eine weibliche oder maennliche Person mit langen Haaren und Knarre.
Und zu welchem Genre gehört die? Wir wissen scheinbar nichtmal ihr Geschlecht.

Tänzerin finde ich schon modern genug.

Offline Teylen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 801
  • brumm
    • Profil anzeigen
    • Teylen's RPG Corner
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #12 am: 16. Dezember 2011, 18:41:03 »
Zitat von: Teylen
Eine weibliche oder maennliche Person mit langen Haaren und Knarre.
Und zu welchem Genre gehört die? Wir wissen scheinbar nichtmal ihr Geschlecht.
Western, Steampunk (wegen den Schuhen), ein Pulp movie mit etwas kreativität 80er oder moderne.

Zitat
Tänzerin finde ich schon modern genug.
Ich persönlich nicht.
Habe in zig Jahren VtM nicht eine Tänzerin gesehen @.@
Außer bei Dark Age und das ist imho fast wieder Fantasy.

Offline Teilzeitheldin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
Re:Logo: Auswahl der Figuren
« Antwort #13 am: 18. Dezember 2011, 16:07:20 »
So ihr Lieben, da mir ja die brisante Entscheidung zugefallen ist, welche Figur als letzte den Einzug in den Karneval schaffen wird, bin ich nochmal in mich gegangen und bin zu einer Entscheidung gekommen: die letzte Figur wird die Tänzerin. Folgende Gründe gab es für meine Entscheidung:

a) ich bin der Meinung zu so einem Umzug gehört auch irgendwie eine Tänzerin. Ausserdem finde ich es schön dass es so wirkt, als würde sie zum Flötenspiel des Narren tanzen
b) eine Tänzerin ist meiner Meinung nach eine recht universell einsetzbare Figur (auch wenn es einige anders sehen, ist jetzt auch nur meine persönliche Meinung)
c) ich habe die Figur schon :) Einen passenden Zombie müsste ich erst suchen und selbst wenn ich einen gefunden habe ist nicht klar, ob das mit den Nutzungsrechten hinhaut (die Figuren jetzt kann ich alle guten Gewissens und legal verwenden)

Ich hoffe, ihr könnt damit leben. Mir ist klar, dass einige lieber eine andere Figurenzusammenstellung gehabt hätten, aber letzten Endes war es ein Mehrheitsentscheid und ich denke, das sollten wir jetzt akzeptieren. Auch wenn das Endergebnis nicht zu 100% meinen persönlichen Geschmack trifft finde ich das Logo toll (ohne mir jetzt selber auf die Schulter klopfen zu wollen - schließlich haben wir alle daran mitgewirkt) und wir werden es ohne Bedenken auf unserem Blog zum Einsatz bringen.

Ich für meinen Teil mache mich jetzt an die abschließende Überarbeitung des Logos, so dass ihr es möglichst heute noch zum Download erhaltet.