Autor Thema: Monster [Mai 2013]  (Gelesen 6089 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Edvard Elch

  • Gast
Monster [Mai 2013]
« am: 30. April 2013, 11:47:40 »
Sie lauern unter dem Bett, im Schrank, hinter der nächsten Wegbiegung und in den meisten Zufallstabellen.

Wenn man sie tötet, kann man endlich wieder ruhig schlafen, bekommt XP, die Tochter des Königs und das halbe Königreich oder ein schlechtes Gewissen, weil es ja doch ein denkendes und fühlendes Wesen war, mit dem man besser verhandelt hätte.

Viele halten sie für Gezücht, Ausgeburten des Bösen oder missverstandene und zu Unrecht verfolgte Kreaturen. Wenn man sie selbst fragt, wie sie sich sehen, wird man wahrscheinlich gefressen.

Der Karneval der Rollenspiele im Mai dreht sich um Monster aller Art.

Natürlich ist das Thema prädestiniert für Spielmaterial, aber es gibt auch reichlich theoretische Themen rund um den Komplex “Monster” abzuarbeiten.

-    Was macht ein gutes Monster aus?
-    Gibt es einen Unterschied zwischen Monstern und anderen NSC?
-    Brauche ich Monster Manuals und wie gestalte ich sie sinnvoll?
-    Brauche ich Monster? Sind Menschen die besseren Monstren?
-    Monstereinsatz am Spieltisch
-    Monstersammlungen
-    Monsterbaukästen
-    Monster als SC
-    …
-    Und natürlich jede Menge Monster.

Ich freue mich auf eure Beiträge.

« Letzte Änderung: 01. Juni 2013, 01:27:18 von Edvard Elch »

Callisto

  • Gast
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #1 am: 30. April 2013, 22:55:25 »
Ah, schönes Thema. Da werd ich mich beizeiten beteiligen.

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #2 am: 01. Mai 2013, 13:24:24 »
Japan, mag ich auch :)

Online Niniane

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 187
  • Atmotante
    • Profil anzeigen
    • storiesandcharacters
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #3 am: 01. Mai 2013, 15:12:14 »
"Monster unter dem Bett" als universeller Kinderschreck oder das Monster im Menschen? Schwierig, schwierig.. und ich hab keine Zeit, zu schreiben :(
"If a story is in you, it has to come out."
― William Faulkner

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 2.064
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #4 am: 01. Mai 2013, 15:23:58 »
ich hab keine Zeit, zu schreiben :(

Zeit hat man nicht, Zeit macht man sich.

Daher:

Zitat
"Monster unter dem Bett" als universeller Kinderschreck oder das Monster im Menschen?

Beides!

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Online Stefan

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 154
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #5 am: 01. Mai 2013, 19:39:50 »
Oje, sollte das mal ein Thema sein zu dem ich etwas beitragen kann? Jetzt muss nur noch DTRPG wieder funktionieren, da ich noch etwas Quellenstudium betreiben muss.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.253
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #6 am: 02. Mai 2013, 23:16:01 »
Oje, sollte das mal ein Thema sein zu dem ich etwas beitragen kann?
*LIKE*

Offline Belchion

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 172
    • Profil anzeigen
    • Belchions Sammelsurium
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #7 am: 13. Mai 2013, 16:10:59 »
So, mein erster Beitrag zu einem Rollenspielkarneval überhaupt: Von Menschen und Monstern

Offline Roger

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 729
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #8 am: 22. Mai 2013, 10:05:42 »
Werwölfe sind ganz eindeutig Monster. Wir stellen unser Abenteuersetting für WtA unter das Motto des Karnevals
---

Sind Trading Cards die Ausgeburt des Bösen? Können die Zwiste zwischen zwei rivalisierenden Werwolf-Gruppierungen aufgelöst werden? Um dieses und noch viel mehr geht es im den neuen Setting aus unserem Hause. Dieses Mal bedienen wir Werewolf:The Apocalypse.
http://www.teilzeithelden.de/2013/05/03/abenteuer-getem-tcg-ein-werewolfthe-apocalypse-setting/

Offline Glgnfz

  • Bergkönig
  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 353
    • Profil anzeigen

Lythia

  • Gast
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #10 am: 23. Mai 2013, 20:22:45 »

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #11 am: 24. Mai 2013, 16:16:08 »
Ich wollte die Krötenschrate nicht allein als direkt verwertbare Monster im Karnevalsregen stehen lassen und habe nachgezogen:
Alles neu macht der Mai - auch Monster

Offline wendigogo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #12 am: 25. Mai 2013, 17:12:46 »
Eine Monsterbeschreibung für die Zeit von König Arthus von unserem neuen Pendragon-Blog inklusive Queste.

Der Loup-Garou

Offline wendigogo

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 47
    • Profil anzeigen
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #13 am: 26. Mai 2013, 16:21:43 »
Und ein Beitrag des Unknown Armies Blog zum Thema, der Spielercharakter als Monster alias

Ich, das Monster

Offline Merimac

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 377
    • Profil anzeigen
    • Spiele im Kopf
Re: Monster [Mai 2013]
« Antwort #14 am: 27. Mai 2013, 00:14:41 »
Ursprünglich hielt ich das Thema ja perfekt für einen Beitrag zu Monsters and Other Childish Things, aber da ist mir leider nichts wirklich Origenelles zu eingefallen. Statt dessen habe ich meinem ständigen Credo "Rollenspieleinsteiger sollten bereits in jungen Jahren mit Erzählspielen beginnen" Taten folgen lassen und genau so eines zusammengeschustert:

Monsterbande (oder direkt zum pdf [2.78MB])

Ansonsten bin ich sehr erleichtert, dass dieses schöne Thema nach drei Wochen des Dornröschenschlafs schließlich doch noch aufblüht.
« Letzte Änderung: 27. Mai 2013, 09:50:35 von Merimac »
Spiele im Kopf - Ein Blog über Spieldesign