Autor Thema: Magie und Wissenschaft [März 2014]  (Gelesen 6086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Feyamius

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Re: Magie und Wissenschaft [März 2014]
« Antwort #30 am: 01. April 2014, 11:49:35 »
Habs leider doch mehr geschafft, bin erst heute wieder im Internet angekommen :/

Wenn du magst, kannst du noch. Einen Tag zurückdatieren hat heute ja Tradition ... ;)

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Re: Magie und Wissenschaft [März 2014]
« Antwort #31 am: 01. April 2014, 14:44:28 »
*g* Danke, aber ich schaff's nicht mehr, einen Artikel aus dem Boden zu stampfen, der ein bisschen Inhalt bieten soll ;)

Offline Feyamius

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 94
    • Profil anzeigen
Re: Magie und Wissenschaft [März 2014]
« Antwort #32 am: 09. April 2014, 11:24:46 »
Der Abschlussartikel ist endlich online.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.216
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Re: Magie und Wissenschaft [März 2014]
« Antwort #33 am: 09. April 2014, 15:13:56 »
Der Abschlussartikel ist endlich online.

Sehr gelungen, ebenso wie der eigentliche Beitrag. Römer und Wieser nochmal dazu zu bekommen, sich zu Magie in Rollenspielen zu äußern - was für ein Coup!
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.573
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re: Magie und Wissenschaft [März 2014]
« Antwort #34 am: 09. April 2014, 17:13:34 »
Wieser und Römer, wenn auch sonst sollte sich zu dem Thema äußern wollen ;D
lese ich mir heute Abend durch