Autor Thema: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]  (Gelesen 8694 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Niniane

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 184
  • Atmotante
    • Profil anzeigen
    • storiesandcharacters
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #30 am: 08. Juli 2014, 01:27:12 »
Ich sag ja, das ist inspirierend:

http://storiesandcharacters.wordpress.com/2014/07/08/karneval-der-rollenspielblogs-driven-by-character/

Ein Artikel zum charakterzentrierten Spiel
"If a story is in you, it has to come out."
― William Faulkner

Offline Hróðvitnir

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
    • Profil anzeigen
    • Tagschatten
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #31 am: 08. Juli 2014, 02:58:49 »
Schöner Post, aber an einer Sache hab mich dann gestört. Hier eine kleine Replik.

http://tagschatten.blogspot.de/2014/07/moulded-by-randomizer.html

Offline Niniane

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 184
  • Atmotante
    • Profil anzeigen
    • storiesandcharacters
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #32 am: 08. Juli 2014, 11:48:31 »
Finde ich gut, die Antwort, und mir ist eingefallen, dass ich eigentlich noch etwas zu Dogs in the Vineyard hätte schreiben müssen, wo die Spielercharaktere aus Aspekten mit Werten bestehen, die NSCs aber nur Würfel zugewiesen bekommen..
"If a story is in you, it has to come out."
― William Faulkner

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen

Offline Markus Sauerbrey

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 85
    • Profil anzeigen
    • SPRAWLDOGS
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #34 am: 08. Juli 2014, 17:56:40 »

Offline Engor

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 70
    • Profil anzeigen
    • Engors Dereblick

Offline lars_alexander

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
    • Mad-Kyndalanth

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #37 am: 11. Juli 2014, 13:06:34 »
Habe ein  Déjà-vu bei mancher Formulierung, Markus ;D Ist aber bei dem Thema wohl auch kein Wunder ;) Da du dich mit dem Theaterbereich auskennst, hätte ich mir eigentlich gerade in dieser Richtung mehr gewünscht, irgendwie kam es mir zu kurz. Kommt da noch ein konkreter Artikel zu? Falls es nicht geplant ist, fühl dich hiermit "bewünscht"!

Will so unbedingt mehr schreiben zum Thema, aber ich hab echt wenig Zeit :/ Warum konnte das Thema nicht in meinen Semesterferien stattfinden? *g*
« Letzte Änderung: 11. Juli 2014, 13:08:53 von Zeitzeugin »

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #38 am: 11. Juli 2014, 14:16:32 »
Na, weil es in meinen Sommerferien sein muss :)

Offline Markus Sauerbrey

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 85
    • Profil anzeigen
    • SPRAWLDOGS
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #39 am: 11. Juli 2014, 15:40:48 »
Habe ein  Déjà-vu bei mancher Formulierung, Markus ;D Ist aber bei dem Thema wohl auch kein Wunder ;) Da du dich mit dem Theaterbereich auskennst, hätte ich mir eigentlich gerade in dieser Richtung mehr gewünscht, irgendwie kam es mir zu kurz. Kommt da noch ein konkreter Artikel zu? Falls es nicht geplant ist, fühl dich hiermit "bewünscht"!

Will so unbedingt mehr schreiben zum Thema, aber ich hab echt wenig Zeit :/ Warum konnte das Thema nicht in meinen Semesterferien stattfinden? *g*
Meinst Du meinen Beitrag?
Ich fühle mich gerade so, als hätte ich erst zur zweiten Hälfte des Films eingeschaltet und das wichtigste verpasst...
Worum genau geht es Dir? Und wie kommst Du darauf, dass ich mich mit dem Theaterbereich auskenne?

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #40 am: 11. Juli 2014, 16:11:15 »
Sie meint das Mettkinderland, glaube ich :)

Offline lars_alexander

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
    • Mad-Kyndalanth
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #41 am: 11. Juli 2014, 17:03:37 »
Mettkinderland.  :)

Falls ich gemeint sein sollte: Ich will aber nichts zum Theaterbereich schreiben, weil ich ja der Ansicht bin, Rollenspiel ist kein Theater. Sprechenüben tut man auch im Theater, das stimmt wohl - und es hilft bei der Darstellung von Charakteren.

Gegen Ende des Monats schreibe ich sicherlich noch etwas. Vielleicht hinterfrage ich meine Ansicht bezüglich Rollenspiel und Theater noch. Mal sehen. ;)

Offline Hróðvitnir

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 73
    • Profil anzeigen
    • Tagschatten
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #42 am: 12. Juli 2014, 03:05:07 »
Mettkinder... ist das sowas wie ein Mettigel?

Offline lars_alexander

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 60
    • Profil anzeigen
    • Mad-Kyndalanth
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #43 am: 12. Juli 2014, 11:02:19 »
Mettkinder essen Mettigel.

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Re: Lebendige NSCs - wie man Figuren Tiefe verleiht [Juli 2014]
« Antwort #44 am: 12. Juli 2014, 14:50:48 »
Meinst Du meinen Beitrag?
Ich fühle mich gerade so, als hätte ich erst zur zweiten Hälfte des Films eingeschaltet und das wichtigste verpasst...
Worum genau geht es Dir? Und wie kommst Du darauf, dass ich mich mit dem Theaterbereich auskenne?

Sorry, war in der zeile verrutscht, meinte Engor :)
Er hat geschrieben: "Da ich mich im Theaterbereich etwas auskenne, (...)"

Was die Formulierungen angeht: Ein Déjà-vu, da mich einiges an meinen eigenen Artikel erinnert. Aber wie gesagt: Da Engor und ich über das selbe Thema geschrieben haben, ist das ja auch kein Wunder.