Autor Thema: Weltkrieg [August 2014]  (Gelesen 5311 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Weltkrieg [August 2014]
« am: 01. August 2014, 00:10:35 »
August 2014.

Was für ein Thema denn sonst?

Hier ist der Einleitungsbeitrag.

Und hier sind alle Beiträge:

1. August: Russische Truppen marschieren in Ostpreußen ein, Weltkrieg - Einleitungsbeitrag bei d6ideas
4. August: Deutsche Truppen überschreiten die Grenze nach Belgien, (Welt-)Krieg in Aventurien - Engors Dereblick zu Folgen und Funktionen des (Welt-)Krieges in DSA
7. August: Einnahme der Festung Lüttich durch die 14. Infanterie-Brigade, Hörst du sie marschieren? - Gelbe Zeichen zu den Eigenheiten und Schwierigkeiten des Weltkriegs im Rollenspiel
22. August: Beginn der Schlacht bei Longwy, Der unbekannte Soldat - Das Haus der Renunziation über den Betrug namenloser Opfer und Helden um einen Platz im Unsichtbaren Rat
25. August: Sieg der österreichisch-ungarischen 1. Armee in der Schlacht von Kraśnik, Unbekannte Soldaten der Roten Flotte - d6ideas zu Hintergründen und Zweck verlustreicher Angriffe bei The Red Star
26. August: Beginn der Schlacht bei Tannenberg, Juli 1914: Eine Kulisse für Fiasko - der Auftakt zum Weltkrieg als Rollenspielszenario bei Spiele im Kopf
29. August: Kampflose Besetzung Samoas durch neuseeländische Truppen, Der Krieg gegen Rom - Material zum arturianischen Weltkrieg im Pendragonblog
31. August: Fall der französischen Festung Givet, Greifenklaue Podcast #29 – Weltkrieg (RSP-Karneval) - Greifenklaue und Glorian im Gespräch über den Weltkrieg und das Rollenspiel

mfG
jdw
« Letzte Änderung: 13. September 2014, 12:50:28 von blut_und_glas »
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Sorben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
    • Gelbe Zeichen
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #1 am: 01. August 2014, 12:04:58 »
Kann es sein, dass die Seite im Moment down ist? Habe mehrere Links versucht, aber er lädt nur und zeigt eine weiße Seite.

Offline Andreas (RPGnosis)

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
    • RPGnosis
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #2 am: 01. August 2014, 12:26:50 »
Selbes Problem hier, kann keine Verbindung mehr zu d6ideas aufbauen.
RPGnosis - unser neues Blog.

sphaerengefluester.de - unser alter Podcast (derzeit auf Eis)

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #3 am: 01. August 2014, 14:36:36 »
Das ist mir jetzt aber peinlich. :-[

Geht es wieder? (Bei mir nämlich schon, nachdem ich vorhin mobil auch den Anzeigefehler hatte.)

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Andreas (RPGnosis)

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Profil anzeigen
    • RPGnosis
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #4 am: 01. August 2014, 15:03:31 »
Positiv.
RPGnosis - unser neues Blog.

sphaerengefluester.de - unser alter Podcast (derzeit auf Eis)

Online BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.458
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #5 am: 02. August 2014, 11:48:45 »
Ich Verlierer die Übersicht, wo wurde das Thema abgesprochen? In jedem Falle perfektes 5Timing bzw. gute Idee.

Auch, wennnmir dazu vrmtl. nichts einfallen wird.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #6 am: 02. August 2014, 11:56:42 »
Ich Verlierer die Übersicht, wo wurde das Thema abgesprochen?

Letzten Dezember im üblichen Thread. Ab Januar war es dann in der Übersichtsliste verzeichnet.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Online BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.458
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #7 am: 03. August 2014, 11:31:53 »
dann ists ja schon fast prophetisch ;-D

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #8 am: 03. August 2014, 13:06:25 »
Soll keiner sagen, dass sich nicht auch langfristig planen ließe. :P

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Engor

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
    • Engors Dereblick
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #9 am: 04. August 2014, 14:10:54 »
Hier ein paar Überlegungen zur Funktion des Krieges im Rollenspiel (am Beispiel von DSA): http://engorsdereblick.blog.de/2014/08/04/welt-krieg-aventurien-19048057/

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #10 am: 04. August 2014, 23:02:24 »
Ich fand es spannend, den Aspekt der Umwälzung, des Vorher/Nachher, des (Welt-)Krieges als Zäsur so hervorgehoben zu sehen.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Engor

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 67
    • Profil anzeigen
    • Engors Dereblick
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #11 am: 04. August 2014, 23:07:05 »
Da sehe ich eigentlich die größte Parallele zu irdischen Kriegen, die Umwälzung, die wohl auch klar beabsichtigt ist.
Fände es sehr interessant, da was über andere Rollenspiele zu lesen, kenne mich eben nur bei DSA aus.
Interessant wäre es bestimmt auch, was über Systeme zu lesen, bei denen ein permanenter Kriegszustand herrscht, da hätte man dann ja ganz andere Voraussetzungen.

Online Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.088
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #12 am: 05. August 2014, 07:25:25 »
Interessant wäre es bestimmt auch, was über Systeme zu lesen, bei denen ein permanenter Kriegszustand herrscht, da hätte man dann ja ganz andere Voraussetzungen.
Du meinst bestimmt nicht "Systeme", denn Regelsysteme, in denen "permanenter Kriegszustand" herrscht, kann es an sich nicht geben.

Was Du meinst, sind SETTINGS.

Und da gibt es so verdammt viele Settings, in denen ständiger Kriegszustand das Setting prägt, daß man eigentlich leichter die Settings erwähnen könnte, in denen das NICHT der Fall ist.

Nur mal aus dem Ärmel ein paar mit permanentem Kriegszustand: Engel, WH40K (There is only war!), Weird Wars II, Weird Wars Rome, Tour of Darkness (Weird Wars Vietnam), Necropolis 2350, Deadlands, Hell on Earth, Lost Colony, Marvel Heroic Annihilation, Degenesis, Star Frontiers, Space 1889, Castle Falkenstein, 43 AD, Glorantha (alle Zeitalter, alle Regeladaptionen), The Red Star, usw.

Es gibt schon so einige Settings, in denen NIEMAND am Krieg vorbei kommt.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.737
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #13 am: 05. August 2014, 09:23:51 »
Wobei "permanenter Kriegszustand" nicht gleich "permanenter Kriegszustand" ist.

In einem Spiel, das gezielt nur den Krieg abbildet, habe ich für die Belange des Spiels selbstverständlich einen permanenten Kriegszustand. Per definitionem wird es kein Spiel außerhalb des Krieges geben.

Damit habe ich aber ja erst einmal nur eine Aussage darüber gemacht, was direkt am Spieltisch passiert.

Wenn ich mich hinsetze und sage "wir spielen jetzt Borbarads Invasion" und ganz explizit weder das Davor noch das Danach bespiele, sondern eben ein abgeschlossenes Spiel das nur den Krieg gegen den Dämonenmeister behandelt, dann wäre hier also auch Aventurien im "permanenten Kriegszustand".
Genauso, wenn ich mein Spiel explizit an der Westfront 1915-1916 ansiedle (es explizit darauf beschränke). Auch hier habe ich einen "permanenten Kriegszustand" - weil ich alles andere ausblende. Wenn ich mein Westfront-Spiel 1912 starten lasse, oder es bis 1923 weiterlaufen lasse, oder es gar nicht an der Westfront, sondern stattdessen in einem kleinen schwedischen Dorf lokalisiert ist, dann sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Gleichwohl kann der (welt-)Krieg natürlich das Spiel, die Spielwelt, die Charaktere massiv beeinflussen - 1912 kann ich mir meinen Charakter Sorgen machen lassen, ob sich der Balkankrieg ausweitet, 1923 ist er als Veteran von seinen Erlebnissen an der Front gezeichnet, und auch in Schweden sind die Nachrichten vom Kriegsgeschehen jeden Tag in der Zeitung - aber dennoch verlassen wir den Kriegszustand hier, er ist eben nicht (mehr) permanent.

Den "permanenten Kriegszustand" nur an den Spielinhalt zu hängen ist also einfach, aber beschreibt nicht zwangsläufig die Spielwelt als solche oder das Leben der Figuren in ihr. Für die Welt oder die Charaktere kann der Weltkrieg immernoch die große Zäsur darstellen, selbst wenn ich mich für das aktive Spiel am Tisch - zeitlich und räumlich - ganz klar auf die Darstellung des Krieges beschränke.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Sorben

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 168
    • Profil anzeigen
    • Gelbe Zeichen
Re: Weltkrieg [August 2014]
« Antwort #14 am: 07. August 2014, 14:10:27 »
Mein Beitrag: http://www.gelbe-zeichen.eu/hoerst-du-sie-marschieren-der-grosse-krieg/

Weltkrieg als Settingbeschreibung ohne Cthulhu  :D