Autor Thema: "Aufs Auge?!" [März 2015]  (Gelesen 8036 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Athair

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
"Aufs Auge?!" [März 2015]
« am: 28. Februar 2015, 15:50:55 »
Das März-Thema ist eröffnet.

Nach dem so erfolgreichen RSP-Blogs-Karneval "10 Dinge", der hervorragend von Greifenklaue organisiert und durchgeführt wurde, geht es in eine neue Runde. Doch vorher möchte ich noch "Danke!" sagen für den Februar-Karneval: Greifenklaue, allen Bloggerinnen und Bloggern, die zum Erfolg beigetragen haben, sowie allen Kommentierenden und Lesenden.

Nun liegt es also an mir den März-Karneval zu betreuen. Das ist eine Premiere in der Geschichte der Zauberferne und ich hoffe, es möge gelingen.

Was hat es mit "Aufs Auge?!" auf sich:
Mir liegt am Herzen das Thema der Visualisierung weit, ganz weit aufzuspannen.
Und weil ich mich an Old School Gepflogenheiten halten will, hier - getreu dem Motto "Show, don't tell", eine Auswahl an Möglichkeiten:

  • Illustrationen in Publikationen
  • Visualisierung im Kopf
  • Bilder am Spieltisch
  • Machs selbst
  • Spielkomponenten
  • Theoretische Überlegungen
  • Darstellung von komplexen Zusammenhängen
  • Neue Medien und Visualisierung

Hier die Zusammenfassungen mit allen (mir bekannten Beiträgen):
Teil1
Teil2
« Letzte Änderung: 19. April 2015, 14:44:28 von Athair »
... Antworten auf falsche Fragen sind sinnlos.


Zur ZauberFerne.

Offline Merimac

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 391
    • Profil anzeigen
    • Spiele im Kopf
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #1 am: 28. Februar 2015, 22:00:31 »
So leid es mir tut: Visualisierung am Spieltisch ist zwar ein tolles Thema, aber der nicht minder schöne Slogan "Auf's Auge!" lässt bei mir erst einmal nur Ideen zu Spielmaterial sprudeln...
Spiele im Kopf - Ein Blog über Spieldesign

Offline Athair

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #2 am: 28. Februar 2015, 22:17:07 »
So leid es mir tut: Visualisierung am Spieltisch ist zwar ein tolles Thema, aber der nicht minder schöne Slogan "Auf's Auge!" lässt bei mir erst einmal nur Ideen zu Spielmaterial sprudeln...
Das ist ja auch OK. Der Slogan zielt nicht ohne Absicht in die Richtung.  ;)
... Antworten auf falsche Fragen sind sinnlos.


Zur ZauberFerne.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #3 am: 01. März 2015, 10:28:22 »
Bei Auf's Auge denke ich zuerst an Kämpfe. Sekundär dann an Bildmaterial.

Offline Antariuk

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
    • Fallschaden.
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #4 am: 01. März 2015, 17:40:11 »
Jetzt muss ich nur noch eine passable Kamera irgendwo auftreiben damit ich meinen in langen Experimenten gereiften GM-Screen zeigen kann... grr.
"No matter how subtle the wizard, a knife between the shoulder blades will seriously cramp his style." - Steven Brust

Fallschaden.

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #5 am: 01. März 2015, 20:47:17 »
Ich als Kampfbegeisterte denke auch zuerst an Schlachten :)

Aber: Das Thema ist eine gut Gelegenheit, endlich den Artikel zu dem Zeichnen von RP-Charakteren zu veröffentlichen.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #6 am: 01. März 2015, 20:52:34 »
Ich widme mich dann wohl diesem Aspekt von Unknown Mobile Suit:



mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Athair

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #7 am: 01. März 2015, 21:29:26 »
Ich widme mich dann wohl diesem Aspekt von Unknown Mobile Suit
Cool! Ich freu mich drauf!
... Antworten auf falsche Fragen sind sinnlos.


Zur ZauberFerne.

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #8 am: 02. März 2015, 10:09:48 »
Ziele für diesen Karneval: Harry, der ja eh schon Haus- und Hofillustrator der Kampagne ist, zu Illus für ein Arn-PDF überreden!

Ansonsten könnte man bei "Auf's Auge" auch super DSA-Bashing betreiben  :P

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #9 am: 02. März 2015, 21:03:14 »
Erster!  :P

Visuelles Paradox

Ich musste erst einmal ein paar Gedanken sortieren, wo ich persönlich mit dem Thema hingehen könnte.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #10 am: 03. März 2015, 10:04:41 »
Hab was für's Auge und auch noch für den Magen:
Auf's Auge! ... mit der Winterkönigin

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #11 am: 03. März 2015, 20:58:35 »
Die Public Domain-Hölle:

Paradoxe Visualität

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Zeitzeugin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 196
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #12 am: 03. März 2015, 23:36:00 »

Offline Tarin

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 291
    • Profil anzeigen
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #13 am: 05. März 2015, 11:38:32 »
Ich habe blöderweise dazu schonmal einen Artikel geschrieben und habe gerade eine kleine Blockade zu anderen Interpretationen  :-\ ???

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Re: "Aufs Auge?!" [März 2015]
« Antwort #14 am: 05. März 2015, 11:47:18 »
Dann verlink doch den alten Artikel?

Das hatten wir bei früheren Umzügen doch auch schon öfter.

mfG
jdw
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log