Autor Thema: Geld, Gold & Schätze [August 2016]  (Gelesen 4910 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Belchion

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 141
    • Profil anzeigen
    • Belchions Sammelsurium
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #30 am: 24. August 2016, 16:32:03 »
Ich stelle im Rahmen des Karnevals die Handels- und Ländereienregeln aus ACKS vor:
https://belchion.rsp-blogs.de/2016/08/24/karneval-handel-und-beute-im-adventurer-conqueror-king-system/

Offline Merimac

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 270
    • Profil anzeigen
    • Spiele im Kopf
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #31 am: 25. August 2016, 22:24:00 »
Dagobert Ducks Glückstaler ist doch wohl der Schatz schlechthin:

Der Glückstaler, Quelle allen Reichtums
Spiele im Kopf - Ein Blog über Spieldesign

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #32 am: 26. August 2016, 20:44:00 »
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #33 am: 27. August 2016, 11:13:59 »
Doppelte Wochenzusammenfassung: Loot-a-Week #2+3 – Karnevalsschätze und Loot

« Letzte Änderung: 27. August 2016, 11:18:09 von Greifenklaue »
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline mofte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #35 am: 29. August 2016, 12:49:05 »
Ich hab dasselbe wie immer gemacht  ::) Es geht um's DCC RPG: „Der perfekte Karneval“, oder eher „Erwartungen nicht erfüllt“?.

Ich habe kurz etwas dazu geschrieben, dass das DCC RPG im Bezug auf "Geld, Gold & Schätze" nicht unbedingt das liefert, was man bei den Schlagwörtern Dungeon, Crawl und Classic vermuten könnte, sondern, dass versucht wird das Thema halbwegs "realistisch" anzugehen, wenn man in einem Setting mit einer mittelalterlichen Ökonomie spielt.

Morgen kommt dann noch ein Artikel zum Einsatz von Gold bei der Charaktererstellung mit einem quasi "Powergamer-Guide" zum Thema, welche Klasse ist unter dem Gesichtspunkt Startgold am effizientesten ;D Hat Spaß gemacht zu schreiben.  :D

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #36 am: 29. August 2016, 15:39:17 »
Ich hab dasselbe wie immer gemacht  ::) Es geht um's DCC RPG: „Der perfekte Karneval“, oder eher „Erwartungen nicht erfüllt“?.

Ich habe kurz etwas dazu geschrieben, dass das DCC RPG im Bezug auf "Geld, Gold & Schätze" nicht unbedingt das liefert, was man bei den Schlagwörtern Dungeon, Crawl und Classic vermuten könnte, sondern, dass versucht wird das Thema halbwegs "realistisch" anzugehen, wenn man in einem Setting mit einer mittelalterlichen Ökonomie spielt.

Morgen kommt dann noch ein Artikel zum Einsatz von Gold bei der Charaktererstellung mit einem quasi "Powergamer-Guide" zum Thema, welche Klasse ist unter dem Gesichtspunkt Startgold am effizientesten ;D Hat Spaß gemacht zu schreiben.  :D

Am effektivsten ist es da doch immer den Trichter als einziger zu überleben und die Trade Guts der anderen einzusammeln ;)

Reichtum durch Verlust ...
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline mofte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #37 am: 29. August 2016, 15:48:46 »
Am effektivsten ist es da doch immer den Trichter als einziger zu überleben und die Trade Guts der anderen einzusammeln ;)

Reichtum durch Verlust ...

"Der schnellste Weg um an mehr Reichtum zu kommen ist andere Stufe 0 Charaktere sterben zu lassen.", das steht so in dem Post von morgen drin  ;)

Geht dann noch darum, welche Klasse am meisten Gold zur Verfügung hat, wenn man auf höheren Stufen anfängt (s. Tabelle S. 70), ist an sich relativ logisch, aber ich hatte Spaß daran Diagramme zu erstellen :D
« Letzte Änderung: 29. August 2016, 15:58:18 von mofte »

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #38 am: 29. August 2016, 22:47:32 »
So eine W24-Tabelle mit bodenständigen, aber schrägen Schätzen wäre aber auch cool.
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline mofte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #39 am: 30. August 2016, 11:15:02 »
So eine W24-Tabelle mit bodenständigen, aber schrägen Schätzen wäre aber auch cool.
Ja, in der Tat, die Idee gefällt mir. Ich mag ja Zufallstabellen, hab mich nur noch nicht so wirklich dran gewagt, dann nutze ich die Gelegenheit mal und poste morgen am letzten Tag des Karnevals mal eine. Ob es für 24 Einträge reicht, mal sehen ;-)

Der Artikel von heute: "Das Gold" - http://rumgecrawle.de/?p=622


Offline mofte

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 14
    • Profil anzeigen
    • Rumgecrawle - Ein DCC RPG Blog
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #41 am: 31. August 2016, 13:25:07 »
So, am letzten Tag einfach dreist Greifenklaues Vorschlag geklaut: W16 bodenständige, aber schräge Schätze - http://rumgecrawle.de/?p=667

Wie im Post geschrieben ist das im Grunde meine erste Zufallstabelle, deshalb ist da sicherlich Luft nach oben, und wie schräg die Sachen sind sei auch mal dahingestellt, aber ich fand die Schätze ganz nett und kann mir die auch im Spiel gut vorstellen.

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #42 am: 31. August 2016, 22:18:15 »
So, am letzten Tag einfach dreist Greifenklaues Vorschlag geklaut: W16 bodenständige, aber schräge Schätze - http://rumgecrawle.de/?p=667

Wie im Post geschrieben ist das im Grunde meine erste Zufallstabelle, deshalb ist da sicherlich Luft nach oben, und wie schräg die Sachen sind sei auch mal dahingestellt, aber ich fand die Schätze ganz nett und kann mir die auch im Spiel gut vorstellen.
Klasse, gefällt mir.

Eine kleines Resümee zum Ende des Karnevals und dem Thema Geld, Gold & Schätze
Danke auch für Deinen Einsatz.

Zwischenzeitlich hat der Karneval mich echt aus der Bahn gehauen ...
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #43 am: 01. September 2016, 13:40:42 »
31 Beutestücke von Spiele im Kopf - Loot-a-month quasi

Karneval der Archive – Thema: Geld, Gold & Schätze via dideas - Links auf ältere Artiukel, die zum Thema passen
« Letzte Änderung: 01. September 2016, 13:43:56 von Greifenklaue »
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine

Offline Greifenklaue

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.325
    • Profil anzeigen
    • http://greifenklaue.wordpress.com/
Antw:Geld, Gold & Schätze [August 2016]
« Antwort #44 am: 01. September 2016, 16:53:41 »
Ein kleines Resümee via Aus den Schatten
Gewürfelt - nicht gedreht !!!

Greifenklaue Blog - Podcast - Zine