Autor Thema: War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]  (Gelesen 3770 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.273
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #15 am: 07. September 2016, 16:40:54 »
Du hast mich ja betrogen und musstest deshalb gar keine eigenen Absicherungen durchführen. Pappnase.
Betrogen? - Sag mal, versuchst Du hier jetzt mit ganz neuen, noch haarsträubenderen Vorwürfen eine Art "Runde 2" Deiner Aggro-Show einzuläuten?

Du hast doch meinen Beitrag gesehen, in dem ich DEINEM Vorschlag zugestimmt hatte, daß Du löscht, was Du löschen magst. - MIR doch vollkommen egal, ob Du nichts, einen Teil oder alles löscht, solange Du nur aufhörst NEUE Angriffs-Beiträge zu verfassen.

Solche Beiträge wie diesen hier mit dem aus der Luft gegriffenen "Betrugsvorwurf".

Ich weiß immer noch nicht, was Du Dir von dem fortgesetzten aggressiven Post-Fluten dieses Karnevals-Threads eigentlich erhoffst. - Und, ehrlich gesagt, will ich das gar nicht wissen! - Interessiert mich nicht.

Mich interessiert nur, daß es möglichst schnell ein ENDE mit den dauernden persönlichen Attacken hat.

Wie sieht es damit aus?

Ist jetzt endlich Schluß damit?

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.273
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #16 am: 07. September 2016, 16:58:24 »
Ist jetzt endlich Schluß damit?
Natürlich nicht.
Dann halt nicht.

Also, wie soll es nun weitergehen?

Was für haltlose Vorwürfe ziehst Du als nächstes aus der Luft?
Was für persönliche Attacken fährst Du als nächstes auf?

Eigentlich will ich es gar nicht wissen.

Aber Du machst halt einfach immer weiter und gibst vor irgendwie "Respekt" vor dem Betreiber dieses Forums sowie den anderen Beitragenden zu haben. - Diese Formulierung stellt natürlich gleich klar, daß Du mich überhaupt nicht respektierst, ist also eine Respektlosigkeit, wiederum ein persönlicher Angriff aus der untersten Schublade.

Wenn Du WIRKLICH Respekt vor dem Forenbetreiber und ALLEN anderen Usern hättest, dann würdest Du jetzt endlich mit Deiner Attacke-Serie aufhören.

Laß es einfach sein.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #17 am: 07. September 2016, 18:02:49 »
Mann, Zornhau, Wellentänzer bezieht sich doch auf diesen Abschnitt:
Zitat
(Seltsam unkommunikative Praxis - vermutlich so ein Tanelorn-Ding. Safe Space, und so.)
für den er sich beleidigt fühlen möchte. Es fehlen hier halt nur die Buddies, um deine Formulierung nach seinen Wünschen "zurechtrücken" zu können. Und da hat er eben - irren ist menschlich - nach seinem Empfinden nachgetreten, anstatt das Gespräch zu suchen. Da muss man ja nicht gleich zurückschießen.
Davon abgesehen ist das Ganze doch hier inhaltlich eher harmlos.

Offline BoyScout

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.717
    • Profil anzeigen
    • hoch ist gut
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #18 am: 07. September 2016, 18:30:47 »
Naja, das deutliche Reagieren ist ja eine bewährte Methode, damit der Adressat sich das nächste Mal vorher überlegt, was er sagt/schreibt. Z.B. wird aus den ersten Posts, wenn man sie gelesen hat, ja recht schnell klar, dass bereits Blechpirat bei den Formulierungen auch schon etwas falsch verstanden hatte, er aber maßvoll reagiert hat und danach eine Entschuldigung (!) bekommen hat.
Das hätte ich beim Anmelden und Posten alles berücksichtigt.

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.273
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #19 am: 07. September 2016, 20:18:03 »
Und jetzt wird von Wellentänzer auch noch im Blutschwerter-Forum nachgetreten und die Inszenierung fortgesetzt. - Das ist einfach nur abscheulich!


Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.305
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:War: Wie dreht man an der Spannungsschraube? [September 2016]
« Antwort #20 am: 07. September 2016, 20:56:12 »
Ich habe diesen Austausch abgetrennt und möchte euch bitten, falls ihr den Eindruck habt, euch weiter austauschen zu wollen, dies bitte per PM zu tun.