Autor Thema: Rollenspielverkauf  (Gelesen 282 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.933
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Rollenspielverkauf
« am: 22. Februar 2018, 11:25:25 »
http://www.deadlyfredly.com/2018/02/the-importance-of-streaming-and-actual-play-online-in-modern-tabletop-publishing/

Fred Hicks zeigt mit Diagrammen die Verkaufzahlen für Produkte - einschließlich der Ausschläge, wenn diese in populären Actual Plays vorkommen. Das ist beeindruckend... und er kommt zum Schluss, dass er (physische) Cons ignorieren könnte, aber Onlineaktivitäten nicht.

« Letzte Änderung: 22. Februar 2018, 12:09:14 von Blechpirat »
„I saw the best minds of my generation destroyed by / payment plans.“ -- Kate Tempest


Rsp-Blogs - Cyberpunk2020.de - Fate Deutschland - Richtig Spielleiten!

Offline Settembrini

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.406
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Antw:Rollenspielverkauf
« Antwort #1 am: 22. Februar 2018, 17:27:57 »
Sehr schön. Wenn Leute anderen lieber beim Spielen zugucken, als dem Freud-Kommerzshit auf Netflix zu folgen, dann ist noch Hoffnung!

Wobei Fred Hicks ein sehr windiger Charakter ist, aber ich denke, da lügen die Zahlen nicht und man liest es ja auch sonst.