Autor Thema: Tipps für neue Spielleiter (März 2018)  (Gelesen 1637 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Infernal Teddy

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 319
  • I'm from the FUTURE!
    • Profil anzeigen
    • Neue Abenteuer
Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« am: 01. März 2018, 08:51:13 »
Der Eröffnungsbeitrag findet sich HIER

Das hier ist für die Neuen unter euch bestimmt...

Wenn es nach mir geht ist dieser Karneval nicht für die Leute, welche die Artikel schreiben werden. Erlaubt mir, das ein wenig zu erläutern.

In den letzten Jahren gab es einen überraschenden Trend: es finden plötzlich wieder viele neue Spieler Zugang zum Hobby. Ausgelöst wurde das Ganze scheinbar durch den Streaming-Trend, bei dem verschiedene Gruppen ihre Rollenspielrunden auf den verschieden Videoplattformen wie YouTube, Twitch und wie sie alle heißen, übertragen. Vorreiter im internationalen Raum dürften diesbezüglich Critical Role von Geek & Sundry sein, im deutschen Raum höre ich immer wieder das die Rocketbeans, Clawdeen und Tsu, natürlich Orkenspalter, und die Damen von Orkig im Geschmack als Einstieg genannt werden. Das ist natürlich eine großartige Situation, und sollte meiner Meinung nach gebührend gefeiert werden.

Aber.

Mein Aber in dieser Situation ist, das wir zwar jede Menge neuer Leute im Hobby bekommen, jede menge neuer Spieler, aber während diese Videos zwar neue Spieler animieren und zeigen wie Rollenspiele im Allgemeinen funktionieren gibt es - in meinen Augen - eine kleine Schwachstelle. Ein Neuling, der sich nach diesen ganzen "Let's Plays" zutraut zu leiten wird ein wenig... alleine gelassen. Er schaut zu wie Leute zum Teil richtig großartige Runden leiten, und steht dann mit seinem dicken Wälzer, seinem Einsteigerregelwerk oder (eigentlich noch schlimmer) seinem Schnellstarter, und ist alleinegelassen mit der Frage, wie er denn das, was er da gerade auf dem Bildschirm gesehen hat, sinnvoll als Neuling umsetzen soll. Und in diese Bresche möchte ich mit diesem Karneval springen. Ich möchte hoffe das wir, die alten Hasen, denen die jetzt zum Hobby dazu stoßen, mit den Beiträgen eine Sammlung mit Hilfestellungen bieten können, Tipps und Tricks damit sie nicht in die selben Fallen und Fehler hineinstolpern, die wir damals auch meistern mussten.

Mir ist klar das es mittlerweile auch einige gute Bücher gibt, welche sich an Spielleiter richten und ihnen die "hohe Kunst" erklären wollen, aber zum einen ist das wieder Geld, welches ein Anfänger möglicherweise nicht in die Hand nehmen möchte, zum anderen hat der Leser dann EINE Stimme die ihm erzählt das es nur EINEN WEG zum leiten gibt, und das ist genau das was ich vermeiden möchte. Was ich mir für diesen Karneval vorstelle ist folgendes:

* Möglichst viele praktische Tipps und Tricks für Leute, die vorher noch nie geleitet haben. Die Kniffe von denen ihr euch wünscht, ihr hättet sie als ihr angefangen habt an der Hand gehabt.

* So viele verschiedene Stimmen wie möglich: Ich bilde mich nicht ein, der beste Spielleiter der Welt zu sein. Und ich gehe auch nicht davon aus das es sonst jemand von sich wirklich glaubt. Aber ich glaube, das "wir" alle zusammen genug Varianz und Potenzial darstellen das jeder irgendwo etwas aus dem Karneval für sich entdecken kann.

* Ich stelle mir aber vor allem vor das der Karneval vor allem etwas positives sein soll. Mir geht es hier darum das wir etwas positives schaffen. Ihr findet diese ganzen "let's Play"-Kanäle doof? Kann ich nachvollziehen. Aber das gehört nicht hierhin. Die Spielleitertipps vom Teddy sind scheiße? Möglich. Aber das sollte der Leser für sich entscheiden dürfen.

* Ja, wie vieles im Rollenspiel ist auch das Spielleiten eine "Learning by doing"-Geschichte, und auch wir werden mit dem Karneval nicht den ultimativen Leitfaden bieten können. Aber ich hoffe, wir können tatsächlich eine Materialsammlung aufbauen auf die wir verlinken können wenn das nächste Mal jemand fragt "Kann mir jemand Tipps zum Leiten geben?".

Welche Form eure Beiträge haben ist in erster Linie unerheblich, so lange es nicht in sechs Wochen schon wieder nicht mehr auffindbar ist - aber ihr kennt eure Plattformen selbst am Besten. Blog, Video, Forumsdiskussion, das überlasse ich euch. Diskussionen in Social Media sind auch ganz nett, aber durch ihren flüchtigen Charakter vielleicht nicht ganz das beste Medium. Wer einen Blogbeitrag beisteuern will aber keinen eigenen Blog hat: Auch kein Problem, einfach im Thread im Forum der deutschen Rollenspielblogs melden, es findest sich eigentlich imemr jemand, der einen Gastbeitrag aufnehmen würde.
« Letzte Änderung: 01. März 2018, 08:53:27 von Infernal Teddy »

Offline Lord Verminaard

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 307
    • Profil anzeigen
    • Danger Zone Blog
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #1 am: 07. März 2018, 16:53:11 »
Soll ich jetzt hier auch noch mal verlinken?

https://dangerzone.rsp-blogs.de/spielleiten-wie-ein-drachenfuerst/

Hugh, ich habe gesprochen. ;D
« Letzte Änderung: 11. März 2018, 10:41:59 von Lord Verminaard »

Offline Dnalor the Troll

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
    • Dnalorsblog
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #2 am: 08. März 2018, 05:58:39 »
Und ich bin auch dabei:
https://wp.me/p543Vv-h3

Offline Herr Littelmann

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
    • Gedankenkompost
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #3 am: 10. März 2018, 23:56:30 »
und ich hab was total Sperriges über Strukturen geschrieben. Ob das wohl jemand liest? o_O

http://www.gedankenkompost.de/strukturen-im-rollenspiel/

Offline Nerd-Gedanken

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 200
    • Profil anzeigen
    • Nerd-Gedanken
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #4 am: 16. März 2018, 14:13:37 »
Ich habe mal ein bisschen in der Spielleiter-Trickkiste gekramt:
http://nerd-gedanken.blogspot.com/2018/03/5-tipps-fuer-spielleiter.html
Nerd-Gedanken: Rollenspiel, Gaming, Phantastik & mehr | Meine organisierten RSP-Karneval-Themen: Ungewöhnliche Gegner | Auswüchse der Wissenschaft | Verwunschen, verzaubert, verflucht

Offline Timberwere

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 116
    • Profil anzeigen
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #5 am: 20. März 2018, 17:21:47 »
Ich habe mir auch ein paar Gedanken gemacht.

https://wp.me/p1ON6b-1Cv

Offline Dnalor the Troll

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 38
    • Profil anzeigen
    • Dnalorsblog
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #6 am: 26. März 2018, 07:36:10 »
Und nochmal was aus der Trollhöhle:
https://wp.me/p543Vv-ih
Das ist eine Erwiderung auf zwei Beiträge von Frosty Pen&Papers, die Inhaltlich gut passt

Offline Talasu

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 48
    • Profil anzeigen
    • Aus den Schatten
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #7 am: 26. März 2018, 16:34:02 »
Hier auch meine paar Gedanken: Einstieg als Spielleiter

Offline Belchion

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 166
    • Profil anzeigen
    • Belchions Sammelsurium
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #8 am: 26. März 2018, 19:38:38 »
Ich habe ebenfalls Tipps für neue Spielleiter geschrieben.

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.711
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #9 am: 30. März 2018, 20:46:05 »
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline blut_und_glas

  • Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.711
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Carragen

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
    • Profil anzeigen
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #11 am: 31. März 2018, 20:41:18 »
Ich habe auch noch einen Beitrag - auf den letzten Drücker....

https://garethbrennt.wordpress.com/2018/03/31/eure-spieler-sollen-sich-awesome-fuehlen/

Offline Infernal Teddy

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 319
  • I'm from the FUTURE!
    • Profil anzeigen
    • Neue Abenteuer
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #12 am: 31. März 2018, 22:54:18 »
Nachgepflegt

Offline Sandfox

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 6
  • Hobby-Chaot und Vollzeit-Kreativer
    • Profil anzeigen
    • Sandkastenspiele - Der Sandfox-Blog
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #13 am: 01. April 2018, 17:22:30 »
Ich habe leider den Termin ein wenig verpasst, aber ich wollte doch meine Gedanken gerne noch loswerden:
https://sandkastenspiele.blogspot.de/2018/04/karneval-der-rollenspielblogs-marz-2018.html

Offline Kitty

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
    • Profil anzeigen
Antw:Tipps für neue Spielleiter (März 2018)
« Antwort #14 am: 01. April 2018, 22:02:55 »
Auch ich möchte noch meinen Beitrag nachschieben =3

katzenhexe.blogspot.de/2018/03/tipps-zum-schreiben-von-abenteuern.html