Autor Thema: "Etwas blogübergreifendes"  (Gelesen 1421 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
"Etwas blogübergreifendes"
« am: 13. Juli 2019, 18:12:08 »
Nicht das ich selbst irgendeine Idee hätte, ... aber kann das sein, dass das länger her ist, dass "wir" irgendetwas gemacht haben, das gezielt mehrere (viele) Blogs ansprechen/einbeziehen soll? Ich meine jetzt außerhalb von Blog-O-Quest und Karneval als regelmäßigen "Institutionen".
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.271
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #1 am: 13. Juli 2019, 18:40:40 »
aber kann das sein, dass das länger her ist, dass "wir" irgendetwas gemacht haben, das gezielt mehrere (viele) Blogs ansprechen/einbeziehen soll? Ich meine jetzt außerhalb von Blog-O-Quest und Karneval als regelmäßigen "Institutionen".
Reichen diese denn nicht?

Blog-O-Quest verfolge ich so rein gar nicht, weil mir das wie Aufforderung zum Spammen vorkommt, ohne daß dabei was Interessantes rüberkäme.
Karneval der Rollenspiel-Blogs hat sich meiner Wahrnehmung nach in den Themen und Teilnehmern erschöpft.

Was könnte man denn sonst "für viele Blogs" machen als die jeweiligen Blogger aufzufordern zu einem gemeinsamen Thema (ob nun Blog-O-Quest oder Karneval oder was anderes) was zu schreiben?

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.285
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #2 am: 13. Juli 2019, 18:40:50 »
Ich habs mal verschoben, das andere Board bezieht sich eigentlich nur auf rsp-blogs.de als Seite.

Inhaltlich: Gute Idee. Ich weiß nicht, wieviel Raum neben dem Karneval noch ist, und wie viel Muße in der Ferienzeit. Aber wenn wir was griffiges finden...

Offline wuerfelheld

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 74
    • Profil anzeigen
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #3 am: 13. Juli 2019, 18:49:16 »
Vllt wäre die Abenteuer-Entwicklung etwas, was man sich annähern könnte. So dass die einzelnen Blogs, in Ansprache, ein Abenteuer zusammen tippen.


Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #4 am: 13. Juli 2019, 21:03:55 »
Ich habe zwar tatsächlich keine Idee, aber ich kann vielleicht kurz erklären, woher der Gedanke kam:

Mir ist kürzlich aufgefallen (durch Blättern in alten Diskussionen und Beiträgen und die Erwähnung von Mitgliedern/Bloggern, die sich hier im Forum lange nicht mehr geäußert haben), dass früher mehrmals Punkte wie "Vernetzung" oder "(Blogger-)Community" besprochen wurden und zwar - so mein Eindruck - mit dem Tenor, dass es davon zu wenig gäbe/es mehr davon geben könnte. Gleichzeitig habe ich den Eindruck, dass ich immer seltener über Verweise zwischen Blogs stolpere (im Karneval war es zum Beispiel vor ein paar Jahren relativ häufig, nicht nur den Organisator, sondern auch die anderen bisherigen Teilnehmer zu verlinken - das sehe ich mittlerweile fast gar nicht mehr), auch die Blog-O-Quest, die ja das Stöckchen-(Un-)wesen gewissermaßen formalisiert und zur Dauerattraktion gemacht hat, hat meistens (zumindest dann, wenn ich nachschaue) gerade keine direkten Verlinkungen und keine Ansprache, sondern eben eine Struktur, bei der alle Fäden auf ein Zentrum zulaufen, anstatt ein Netz zu ergeben.

So etwas, etwas das dazu einlädt, dass Blogs einmal wieder direkt aufeinander zeigen, anstatt nur nebeneinander im gleichen Aggregator zu stehen oder alle auf einen Veranstalter/Initiator zu zeigen, ist, was ich meine.

Vielleicht wäre da auch etwas, das so eine Art kleinsten gemeinsamen Nenner darstellt, nicht verkehrt. Etwas, wo potentiell auch sehr verschiedene Blogs mitmachen könnten, unabhängig davon, ob sie sich nun einem einzelnen System verschrieben haben, oder verschiedene Spiele bedienen, egal ob sie News, Rezensionen, Spielberichte, oder Spielbausteine veröffentlichen.

Aber: Keine Ahnung, was das sein könnte. ;)

(Nachsatz, weil die Frage nach "Platz neben dem Karneval/der Blog-O-Quest" kam: Ich dachte da gar nicht an etwas regelmäßiges oder gar monatliches.)
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Zornhau

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 1.271
  • Freßt NAPALM!
    • Profil anzeigen
    • Zornhau schreibt ...
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #5 am: 14. Juli 2019, 00:54:23 »
Vernetzung von Blogs/Bloggern: findet schon seit Jahren weniger und weniger, bis gar nicht mehr statt.

Blogger-"Community": gibt es keine. Gab es auch nie wirklich. Dazu ist das Medium Blog an sich schon völlig ungeeignet, um so etwas wie eine Gemeinschaft, ein Gemeinschaftsgefühl zu erzeugen. Es sind INSELN, in denen jeder in selbstgewählter Isolation waltet. Communities sind anders.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #6 am: 14. Juli 2019, 08:02:21 »
Vernetzung von Blogs/Bloggern: findet schon seit Jahren weniger und weniger, bis gar nicht mehr statt.

Ja, sage ich ja.

Zitat
Blogger-"Community": gibt es keine.

Ja, ebenfalls ein Grund es in Anführungszeichen zu setzen, selbst wenn es nicht aus dem Gedächtnis zitiert wäre.

Danke für die uneingeschränkte Zustimmung.
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline Settembrini

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.404
  • AK20 des Guten Geschmacks
    • Profil anzeigen
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #7 am: 14. Juli 2019, 09:31:02 »
Ich möchte da mal insbesondere so stark "professionalisierte" Blog, mit Lesezeiten, Kategorien, mehreren Autoren und regelmäßiger schedule anmahnen: Die wollen keine Diskussion, egal mit wem, nicht mal mit Ihren Fans. Schade.
7. Dan im prussien jeux-jitsu
Schwarzer Gurt im Pyro-Fu
Eternal Champion des ghoulu-jitsu
Flammenwerfer der holistischen Rollo-Lehre des fröhlichen Orcs
Grüngurt im Drama-Fu (Drachen-Stil)

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.285
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #8 am: 14. Juli 2019, 09:41:08 »
Ich möchte da mal insbesondere so stark "professionalisierte" Blog, mit Lesezeiten, Kategorien, mehreren Autoren und regelmäßiger schedule anmahnen: Die wollen keine Diskussion, egal mit wem, nicht mal mit Ihren Fans. Schade.

Das mag aber auch Desillusion sein: Wir alle haben eigentlich nicht die kritische Menge an Lesern überschritten, die eine Diskussion erst möglich machen würde.

Offline ghoul

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Profil anzeigen
    • Ghoultunnel
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #9 am: 14. Juli 2019, 09:49:10 »
Ich möchte da mal insbesondere so stark "professionalisierte" Blog, mit Lesezeiten, Kategorien, mehreren Autoren und regelmäßiger schedule anmahnen: Die wollen keine Diskussion, egal mit wem, nicht mal mit Ihren Fans. Schade.

Leider. Nehmen nicht im Forum teil, reagieren nicht auf Nachrichten über ihr Kontaktformular. Die wissen schon, warum sie keine oeffentliche Kommentarfunktion im Blog haben.

Durch mehr Querverweise und Diskussionen zwischen Bloggern könnte mir das Bloggen durchaus wieder mehr Spaß machen.
Orangener Gurt im PJJ.
Grüner Gürtel im Drama-Fu (Drachen-Stil).
Blauer Gürtel im Pyro-Fu.
Night's Master im Ghoulu Jitsu.

Offline blut_und_glas

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 2.086
    • Profil anzeigen
    • d6ideas
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #10 am: 14. Juli 2019, 09:59:23 »
Wobei Diskussion die Latte in meinen Augen sehr hoch hängt.

Reines Verweisen erscheint mir da ein (wenigstens etwas?) erreichbarerer erster Schritt.
Current thinking of this agency: SLA Equipment Log

Offline ghoul

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 458
    • Profil anzeigen
    • Ghoultunnel
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #11 am: 14. Juli 2019, 10:02:15 »
Naja, das man auch mal Antwort-Artikel postet. Hab ich das letzte mal zum Thema Freudenhaus/ Erotik gemacht, als mich ein Artikel sehr gelangweilt hat beim Lesen.
Orangener Gurt im PJJ.
Grüner Gürtel im Drama-Fu (Drachen-Stil).
Blauer Gürtel im Pyro-Fu.
Night's Master im Ghoulu Jitsu.

Offline Clawdeen

  • Blogger
  • ****
  • Beiträge: 285
    • Profil anzeigen
    • Clawdeen spielt
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #12 am: 14. Juli 2019, 10:16:40 »
Denke auch, dass eher mehr daran hängt, mal wieder mehr zu kommentieren und auch mal generell mehr Bezüge herzustellen, als dass es generell mehr gemeinsame Aktionen bräuchte.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.285
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #13 am: 14. Juli 2019, 10:25:00 »
Naja, das man auch mal Antwort-Artikel postet. Hab ich das letzte mal zum Thema Freudenhaus/ Erotik gemacht, als mich ein Artikel sehr gelangweilt hat beim Lesen.

Andersherum wäre natürlich konstruktiver: Wenn du etwas machst, weil dir ein anderer Artikel gefällt, ist das ein Schritt in Richtung positiver Feedbackkreislauf. Wenn du mir vorhälst, dass mein Artikel so scheiße ist, dass du ihn besser noch mal in "Richtig" auf dein Blog setzen musst, werde ich wohl weniger Wert auf Interaktion mit dir und deinem Blog legen, als wenn du auf meinen Artikel verweist, ihn toll findest, und noch einen "draufsetzt". Aber damit sind wir natürlich schon fast wieder beim Tanelorn-Rauswurf.

Offline Blechpirat

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 2.285
    • Profil anzeigen
    • Richtig Spielleiten
Antw:"Etwas blogübergreifendes"
« Antwort #14 am: 14. Juli 2019, 10:26:57 »
Greifenklaue hatte mal so eine schöne Wünsch-Dir-Was-von-einem-anderen-Blogger Aktion am Start.

Oder: Wir könnten Überschriften sammeln, und um eine Zufallstabelle dazu bitten.

Oder wir machen so eine Art Fortsetzungs-Geschichte. Einer fängt mit einem Absatz an, und gibt dann die Geschichte an das nächste Blog weiter.